5 Möglichkeiten, Ihr Unternehmen besser auf Ransomware-Angriffe vorzubereiten

Die meisten Führungskräfte nennen Ransomware als größtes Sicherheitsproblem, aber nur wenige haben simulierte Angriffe zur Vorbereitung durchgeführt, sagt Deloitte.

Bild: Rzt_Moster / Shutterstock

Erfolgreiche Ransomware-Angriffe können ein Unternehmen überwältigen, insbesondere wie wir in den letzten Monaten oft gesehen haben. Die meisten Organisationen sind sich jedoch der Bedrohungen und Risiken solcher Angriffe bewusst, aber wie viele Organisationen sind tatsächlich bereit, sich vor Angriffen zu schützen? Neue Informationen von Deloitte helfen Ihnen herauszufinden, ob Ihr Unternehmen richtig auf Ransomware-Angriffe vorbereitet ist, und geben Ratschläge, wie Sie solche Angriffe bekämpfen können.

suchen:
Ransomware: Spickzettel für Profis

(TechRepublic)

Deloitte führte im Juni 2021 eine Online-Umfrage unter 50 C-Suites und anderen Führungskräften zur Erkennung und Reaktion auf Cyber-Bedrohungen durch, wobei fast 87 % in den nächsten 12 Unternehmen auf Organisationen abzielten. Darüber hinaus nannten 65 % der Befragten Ransomware als ihr größtes Sicherheitsproblem im nächsten Jahr.

Allerdings sind nur einige vollständig auf solche Angriffe vorbereitet, insbesondere diejenigen, die angaben, einen simulierten Ransomware-Angriff durchgeführt zu haben, um sich auf diese Art von Vorfall vorzubereiten. Es waren nur 33 %. Etwa 54 % geben an, dass sie Pläne zur Reaktion auf Vorfälle für Cyberangriffe im Allgemeinen haben, aber nichts speziell für Ransomware. Außerdem geben 6 % zu, dass sie auf alle Arten von Angriffen nahezu unvorbereitet sind.

Curt Aubley, Risk & Financial Advisory Detection and Response Practice Leader von Deloitte, sagte: „Wenn es darum geht, Ransomware und andere Programme zur Reaktion auf Vorfälle im Internet zu optimieren und zu testen, dürfen wir keine Zeit verlieren.“

Laut Kieran Norton, Leiter für Infrastruktursicherheitslösungen bei Deloitte Risk and Financial Advisory, erfordern ein effektives Cyber-Risikomanagement und Veranstaltungsvorbereitungsprogramme jedoch die Unterstützung der Geschäftsführung und der Vorstandsebene der Organisation. ist. Führungskräfte müssen verstehen, welche Rolle sie bei der Verhinderung von Angriffen spielen. Kurz gesagt, Sie müssen Überwachung, Governance und Ton auf höchster Ebene bereitstellen, um Ihre Reaktion auf einen Angriff direkt zu unterstützen.

suchen: Infografik: Fünf Phasen eines Ransomware-Angriffs (TechRepublic)

Um festzustellen, ob Sie bereit sind, mit einem Ransomware-Angriff fertig zu werden, müssen Unternehmensleiter fünf Fragen stellen: Norton empfiehlt.

    Geht der Reaktionsplan Ihrer Organisation auf Cybervorfälle speziell auf Ransomware-Angriffe ein? Viele Organisationen haben Pläne zur Reaktion auf Cybervorfälle erstellt und getestet, aber nicht alle haben solche Pläne, und nicht alle Pläne konzentrieren sich direkt auf Ransomware-Angriffe. Hat Ihre Organisation darüber nachgedacht, wie Sie die Sicherheit gegen Lösegeld und andere Bedrohungen durch Zero Trust stärken können? Cyberkriminelle können leicht die Sicherheitslücken ausnutzen, die durch die digitale Transformation, M&A-Aktivitäten, die schnelle Cloud-Einführung und Remote-Arbeit entstanden sind. Das Entfernen von automatischem oder ererbtem Vertrauen, das Benutzern, Workloads, Netzwerken und Geräten entgegengebracht wird, hilft Unternehmen, diese Lücken zu schließen. Ist Ihrer Organisation bewusst, wie Ransomware-Angreifer den Einsatz neuer Technologien ausnutzen können, um ihre Angriffe zu verbreiten? Und nutzen Sie neue Technologien, um Ihr Unternehmen besser vor diesen Bedrohungen zu schützen? Bestimmte Technologien, die Unternehmen im Rahmen ihres digitalen Transformationsprozesses implementieren, können Angreifern in gewisser Weise nützen. Sie können jedoch auch von diesen Technologien profitieren. Ziel ist es zu verstehen, wie diese Technologien das Risiko von Cyber-Risiken erhöhen und wie sie zur Verbesserung der Sicherheit eingesetzt werden können. Wie testet Ihr Unternehmen auf Ransomware-Schwachstellen? Häufige Penetrationstests helfen dabei, wichtige Schwachstellen zu identifizieren, um zu lernen, wie man auf kritische Systeme und Ressourcen zugreift. Durch Testen von Business Continuity und Disaster Recovery können Sie feststellen, ob redundante Backups verfügbar sind, um die Ausfallsicherheit Ihres Unternehmens zu unterstützen Ransomware kann sich leicht in Ihrem Netzwerk ausbreiten, sodass herkömmliche Sicherungs- und Wiederherstellungspläne möglicherweise nicht ausreichen. Das Testen Ihres Reaktionsplans für Ransomware-Vorfälle durch Simulationen kann Ihnen dabei helfen, ein „Muskelgedächtnis“ von Rollen, Verantwortlichkeiten und Protokollen im Falle eines Angriffs aufzubauen. Führt Ihr Unternehmen eine Bedrohungssuche durch, um das Ransomware-Risiko zu managen? Viele Unternehmen greifen das Cyber-Risikomanagement an, indem sie proaktiv neue Angriffsmuster und neue Angreifer identifizieren, bevor sie Schaden anrichten. Indem Sie unentdeckte Ransomware, Malware und andere Cyber-Bedrohungen finden, können Sie potenzielle Bedrohungen untersuchen und beheben, bevor sie außer Kontrolle geraten.

Cyber ​​Security Insider Newsletter

Verbessern Sie die IT-Sicherheitsabwehr Ihres Unternehmens, indem Sie sich über die neuesten Nachrichten, Lösungen und Best Practices zur Cybersicherheit auf dem Laufenden halten. Lieferung dienstags und donnerstags

Heute anmelden

Siehe auch

Das Samsung Galaxy A03 wurde auf der von der Wi-Fi Alliance zertifizierten Website entdeckt, und es scheint, dass die Veröffentlichung der AirPods 3 unmittelbar bevorsteht. AirPods 3 verfügt über einen AirPods Pro-Kraftsensor: So verwenden Sie ihn. Bester Fotodrucker 2021: Vergleich hochwertiger Bilder mit erschwinglichen Optionen Es ist unwahrscheinlich, dass Bundesrichter Verfahren gegen das Wohnmobil-Parkverbot von Mountain View abweisen

    Das Samsung Galaxy A03 wurde auf der von der Wi-Fi Alliance zertifizierten Website entdeckt, und es scheint, dass die Veröffentlichung der AirPods 3 unmittelbar bevorsteht. AirPods 3 verfügt über einen AirPods Pro-Kraftsensor: So verwenden Sie ihn. Bester Fotodrucker 2021: Vergleichen Sie qualitativ hochwertige Bilder mit erschwinglichen Optionen Es ist unwahrscheinlich, dass Bundesrichter Verfahren gegen das Wohnmobil-Parkverbot von Mountain View abweisen

Leave a Comment