90 Millionen Gründe, warum Apple davon ausgeht, dass das iPhone 6s ein Hit wird

Apple könnte eine Rekordzahl neuer iPhone 6s- und 6s Plus-Mobilteile produzieren und darauf wetten, dass es 2015 genug Nachfrage von Upgrades und neuen Käufern geben wird. Bis Ende dieses Jahres wird die Wallstreet Journal berichtete am Mittwoch, Apple könnte 90 Millionen Einheiten gebaut haben.

Das ist deutlich mehr als die Produktionszahlen des iPhone 6 und 6 Plus des letzten Jahres, die bereits eine Rekordzahl waren.

Im Jahr 2014 bestellte das Unternehmen zwischen 70 und 80 Millionen Telefone in den neuen größeren 4,7- und 5,5-Zoll-Größen, was dazu beitrug, die Nachfrage derjenigen anzukurbeln, die größere Handys suchten, die normalerweise bei den Android-Hardwarepartnern von Google zu finden sind.

Haben die neuen Modelle etwas gebracht?

Empfohlen

  • Linus Torvalds: Mit Kettensägen jonglieren und Linux bauen
  • Hunker down: Die Chipknappheit und die höheren Preise werden noch eine Weile andauern
  • Jeder muss eines dieser günstigen Sicherheitstools kaufen
  • AT&T sagt, dass es große Probleme hat. Ein T-Mobile-Verkäufer hat mir gezeigt, wie groß

Wenn man bedenkt, dass Apple allein im letzten Quartal 61,2 Millionen Handys verkauft hat – ein Anstieg von 43,7 Millionen im gleichen Zeitraum des Vorjahres – würde ich sagen, ja.

Diejenigen, die zuvor größere Android-Handys gekauft haben – da Apple bis 2014 keine anbot – waren ein großer Teil davon: Tim Cook sagte im April, dass das Unternehmen eine Rekordzahl an Switchern sehe.

Der WSJ stellt fest, dass Apple die Aufnahme eines dritten Herstellers in Erwägung zieht, um sich Foxconn und Pegatron für die iPhone 6s- und 6s Plus-Produktion anzuschließen, in der Hoffnung, die Wartezeiten für Verbraucher zu verkürzen, die das neueste und beste iPhone wünschen.

Ähnlich wie in anderen “Off-Jahren”, in denen Apple das bestehende Handymodell optimiert, werden beim iPhone 6s, wenn überhaupt, nur wenige optische Änderungen erwartet.

So stellt Apple sicher, dass Ihr iPhone für das iOS 9-Upgrade geeignet ist

Apple hat bereits zwei Möglichkeiten mitgeteilt, wie es einfacher sein wird, das iOS 9-Software-Upgrade auf Ihrem iPhone zu installieren. Jetzt gibt es einen dritten Ansatz, um sicherzustellen, dass die iOS-Einführungsraten hoch sind.

Weiterlesen

Das Telefon wird wahrscheinlich die ForceTouch-Funktion von Apple unterstützen, schnellere LTE-Download-Geschwindigkeiten und eine verbesserte Kamerafunktionalität haben. Es würde mich nicht überraschen, wenn auch mehr Speicher und ein schnellerer, von Apple entwickelter Prozessor enthalten wären, damit iOS 9 reibungslos läuft.

Leave a Comment