African Challenge Bank Kuda sammelt 55 Millionen US-Dollar bei 500 Millionen US-Dollar TechCrunch

Hisada BankEin nigerianisches Start-up-Unternehmen, das bestehende inländische Unternehmen übernimmt, indem es auf einer neuen API-basierten Infrastruktur ein mobiles, personalisiertes, oft kostengünstiges Set von Bankdiensten aufbaut. In den Monaten und um die Expansion zu erleichtern, hat es nun eine weitere Finanzierungsrunde aufgenommen.

TechCrunch hat gegenüber Kuda bestätigt, dass das Startup über seine Londoner Niederlassung eine Serie B im Wert von 55 Millionen US-Dollar abgeschlossen hat. Dies ist nicht nur ein neuer Service in Nigeria, sondern in weiteren Ländern des Kontinents und in den Worten von Mitbegründer und CEO Babs Ogundeyi ein Bankservice für „Afrikaner wie nie zuvor auf der Welt“. Es geht darum, eine neue Perspektive aufzubauen.

Es wird mit 500 Millionen US-Dollar finanziert und wird durch das bemerkenswerte frühe Wachstum von Start-ups unterstützt.

„Wir haben in Nigerias operativen Einheiten viel Ressourcen bereitgestellt, aber jetzt verdoppeln wir die Expansion und die Idee ist, ein starkes Team für den Expansionsplan von Kuda aufzubauen. „Ogundeyi erzählte TechCrunch in einem Interview. „Wir sehen Nigeria immer noch als wichtigen Markt und wollen nicht abgelenkt werden, also wollen wir diese Unternehmen nicht zu sehr verwirren. Es ist ein starker Markt und wettbewerbsfähig. Das ist was wir machen. Das ist es, was wir glauben, dass wir stark bleiben müssen. Daher soll dieses Geld in die Expansion investiert werden und im Zusammenhang mit der Expansion weitere Erfahrungen im Unternehmen sammeln. “

Derzeit hat Kuda 1,4 Millionen registrierte Benutzer, mehr als das Doppelte der 650.000 registrierten Benutzer im März. Dies ist die Zahl, die bekannt wurde, als Kuda angekündigt wurde. 25 Millionen US-Dollar Serie A unter der Leitung von Valar Ventures.

Ich verstehe, dass diese neueste Serie B eine relativ schnelle Innenrunde war. Das heißt, es stammt von einem bestehenden Investor. Es wird gemeinsam von Valar Ventures und Target Global geleitet, unter Beteiligung von SBI und vielen früheren Angels. Als die Serie B begann und endete, sammelte Kuda nicht aktiv Geld.

„Babs and Musty“ (Mitbegründer und CTO Musty Mustapha) fühlte sich auf einer anderen Ebene ehrgeizig. Für sie ging es immer darum, eine panafrikanische Bank aufzubauen, nicht nur eine führende Bank in Nigeria“, sagte Ricardo Schäfer, Partner von Target, der die Firmenrunde leitete. „Die Aussicht, von Anfang an mehr als eine Milliarde Banken zu nutzen, war für mich sehr beeindruckend.“

Sie werden vielleicht feststellen, dass es erst vier Monate her ist, seit Hisada das letzte Mal die Finanzierung bekannt gegeben hat. Eigenkapitalrunden, die zum Teil schnell und kontinuierlich im Abstand von wenigen Monaten beschafft werden, werden nicht nur teilweise durch die hohen Geldsummen, die derzeit in Ventures investiert werden, sondern auch durch die Marktbedingungen zu dieser Tageszeit ermöglicht. Scheint in der Reihenfolge zu sein. Das betreffende Unternehmen weist alle richtigen Wachstumsindikatoren auf, und viele schlagen zu, wenn das Bügeleisen heiß ist, insbesondere wenn sie in einer belebten Gegend arbeiten. (Go Puff der letzten Woche bestätigte 1 Milliarde Dollar Raise Nur wenige Monate nach der vorherigen Runde ist dies ein weiteres Beispiel dafür, was anderswo auf der Welt passiert.)

Neobanks FinTech, das eine neue Generation disruptiver Bankdienstleistungen auf der Grundlage modernerer Schnittstellen und Infrastrukturen basierend auf API-gesteuerten eingebetteten Finanzkonzepten aufbaut, ist einer dieser Bereiche mit Umsatz und Umsatz. Prognose Bis 2028 wird sich der Markt auf 723 Milliarden US-Dollar belaufen.

Unter ihnen erscheinen viele mächtige Spieler, die auf diesem Modell basieren, auf der ganzen Welt. Darunter sind Nubank in Brasilien, Revolut und N26 in Europa, WeBank in China sowie Varo und Chime in den USA. In dieser Hinsicht könnte Afrika die letzte unerschlossene Region für das Bankwesen sein. Dies ist einer der Gründe, warum Kuda Aufmerksamkeit erregt und eine starke Akzeptanz verzeichnet.

Seit Jahren wird an der Wand geschrieben. Ein Bericht von McKinsey Banking in Africa aus dem Jahr 2018 bestätigte ein wachsendes Interesse an digitalen Finanzdienstleistungen. Sein Wachstum wird von den sich schnell entwickelnden Verbrauchern der Mittelschicht angetrieben, während die Finanzdienstleistungen, die der Mehrheit der Menschen zugänglich sind, weiterhin eingestellt werden. Etwa 300 Millionen Menschen auf dem Kontinent haben noch keine Einlagen bei Banken. Es sind diese drei grundlegenden Elemente dass Kuda einen eigenen Service aufgebaut hat.

Kuda ist nicht das einzige Gebäude, das wächst und wächst. Andere, die Geld für neue Fintech-Spiele sammeln, sind die Siedlungsunternehmen Chipper Cache, Airtel Africa und der Online-Kreditgeber FairMoney mehr.

Kuda ist jedoch unter den Neobanken einzigartig, da es über eine eigene Banklizenz zum Aufbau seiner Dienstleistungen verfügt.

Dies bedeutet, dass es flexibler und schneller sein kann, neue Produkte zu erstellen und bestehende Produkte anzupassen, sodass Personen, die bereits mit bestehenden Unternehmen zu tun haben, auf neue Produkte wachsamer sein können. Ein Spieler, der dem Unternehmen im sexuellen Bereich eine weitere Glaubwürdigkeit verleiht.

Tatsächlich war das erste Geschäftsmodell von Kuda darauf ausgerichtet, Bankdienstleistungen für Personen anzubieten, die auch Konten bei ihren etablierten Banken haben. .. Ogundeyi sagte, dass sich dies langsam ändert und jetzt mehr Leute sowohl Zahlungen als auch Zahlungen auf ihre Kuda-Konten überweisen.

Ogundeyi sagte nicht, welches Land Kudas nächstes Ziel sein würde. Aber er sagte, die Verlagerung zu Kudas erstem Kredit mit dem kürzlich eingeführten Produkt Overdraft Allowance sei ein Zeichen für die Zukunft.

„Dies ist ein einzigartiges Produkt und ein Überziehungskredit, der die aktivsten Benutzer vorab zertifiziert“, sagte er. Im zweiten Quartal haben wir mehr als 200.000 Benutzer zertifiziert und Kredite im Wert von 20 Millionen US-Dollar erhalten. Seiner Meinung nach ist der Ansatz des Unternehmens bei einer 30-tägigen Rückzahlung bisher nicht auf „minimal“ eingestellt.

„Wir verwenden alle Daten, die wir für unsere Kunden haben, und weisen Überziehungsprozentsätze basierend auf ihren Aktivitäten zu, damit sie die Rückzahlungen nicht belasten“, fügte er hinzu.

Andrew McCormack, General Partner von Valor Ventures, der das Unternehmen zusammen mit Peter Thiel und James Fitzgerald gegründet hat, erzählt Startups über das frühe Potenzial des Marktes und wie Kuda es angeht. Er sagte, es stecke hinter der Investitionsentscheidung. ..

„Kuda war unsere erste Investition in Afrika und unser erstes Vertrauen in das Team wurde durch das schnelle Wachstum der letzten vier Monate untermauert“, sagte er. Mit einer jungen Bevölkerung, die in der Region bestrebt ist, digitale Finanzdienstleistungen einzuführen, glauben wir, dass sich die Banktransformation von Kuda in ganz Afrika ausbreiten wird, und wir sind stolz darauf, sie weiterhin zu unterstützen. . “

Die Behörden nahmen nach den Unruhen vom 6. Januar einen Mann aus Alabama in Alaska fest in einer von QED und Kaszek angeführten Runde. CACI erhält USAFRL-Auftrag zur Entwicklung eines multispektralen Laserprototyps Neueste Technologienachrichten

    Die Behörden nahmen nach den Unruhen vom 6. Januar einen Mann aus Alabama in Alaska fest in einer von QED und Kaszek angeführten Runde. CACI gewinnt USAFRL-Auftrag zur Entwicklung eines multispektralen Laserprototyps

Leave a Comment