Apple iPad 4 vs. Microsoft Surface RT

Einführung:Microsoft befindet sich mit seinem ersten reinen Inhouse-Tablet in einem neuen Unternehmen und befindet sich in einer ungewohnten Position als Underdog – während sie in der PC-Branche eine dominierende Präsenz haben. Jetzt, da die iPad der vierten Generation macht die Runde, es wird ein sehr interessanter Showdown zwischen ihm und dem Microsoft Surface RT. Mit den gleichen Startpreisen sind dies derzeit wohl die am höchsten geschätzten Premier-Tablets. Fangen wir an, sollen wir?Entwurf:Unter Verwendung der besten Zutaten, die erforderlich sind, um sie von der Masse abzuheben, ist es ziemlich schwierig, konkret festzulegen, welche der beiden das bessere Design hat. Im Ernst, wir lieben jeden ihrer unverwechselbaren Looks, da beide hochwertige Materialien und solide Konstruktionen verwenden, um unseren Wunsch nach Qualitätsgeräten zu stillen. Das iPad 4 unterscheidet sich deutlich voneinander und fühlt sich hinten abgerundeter an, was durch das cleane Aussehen seines gebürsteten Aluminiumgehäuses noch unterstützt wird. Gleichzeitig hat das Microsoft Surface RT mit seinen sich verjüngenden Kanten und der Wahl eines von Microsoft als „VaporMg“ bezeichneten Magnesium-Verbundwerkstoffs ein einzigartiges Aussehen. Bei gleicher Dicke von 0,37 Zoll sind sie definitiv dünn im Rahmen, aber das Surface RT setzt mit seinem 16:9-Seitenverhältnis auf eine breitere Optik – während das iPad 4 auf die etwas kastenförmigere Optik setzt. Wenn sie in ihrer entsprechenden Ausrichtung gehalten werden, finden wir ihre jeweiligen Home-Tasten – die bekannte versenkte Taste des iPad 4 und eine kapazitive Start-Taste für das Surface RT. Obwohl sie unterschiedlich sind, haben wir keine versehentlichen Druckvorgänge erlebt. Das Apple iPad 4 (links) und das Microsoft Surface RT (rechts) - Apple iPad 4 vs Microsoft Surface RT Home-Tasten - Das Apple iPad 4 (links) und das Microsoft Surface RT (rechts) - Apple iPad 4 vs Microsoft Surface RT Home-Tasten Frontkameras - Das Apple iPad 4 (links) und das Microsoft Surface RT (rechts) - Apple iPad 4 vs Microsoft Surface RT Frontkameras Das Apple iPad 4 (links) und das Microsoft Surface RT (rechts) Wenn man sich die Zierleisten beider Tablets ansieht, haben sie offensichtlich viele Gemeinsamkeiten – wie ihre 3,5-mm-Headset-Buchsen, Einschalttasten, Lautstärkeregler, Mikrofone und proprietären Stromanschlüsse (Lightning-Docking-Port für das iPad 4 und ein magnetischer Stromanschluss am Surface RT). Es ist jedoch erwähnenswert, dass das Surface RT mit seinen Stereolautsprechern, dem USB-Anschluss in voller Größe zur Aufnahme von Zubehör/Peripheriegeräten und einem immer nützlichen microHDMI-Anschluss für eine schnelle Videoausgabefunktionalität mehr Vorteile bietet. Und schließlich schätzen wir sicherlich auch den Ständer auf dem Surface! Komplett in jeder erdenklichen Weise, diese beiden verfügen sowohl über nach vorne als auch nach hinten gerichtete Kameras. Obwohl es vorne ein enges Rennen ist, da das iPad 4 einen 1,2-Megapixel-Schnapper hat und das Surface mit einem 1-Megapixel-Schnapper ausgestattet ist (beide können Videos in 720p aufnehmen), gibt es große Unterschiede zu den Rückfahrkameras. Tatsächlich lässt das iPad 4 seine Muskeln mit seiner 5-Megapixel-Autofokus-Kamera mit höherer Zählung spielen, die zufällig über ein F2.4-Objektiv und eine 1080p-Videoaufnahme verfügt. Inzwischen ist das Surface mit einer dürftigen 1-Megapixel-Kamera mit festem Fokus ausgestattet, die Videos in einer Auflösung von bis zu 800p aufnehmen kann. Die Seiten des Apple iPad 4 (oben, links) und des Microsoft Surface RT (unten, rechts) - Apple iPad 4 vs Microsoft Surface RT Die Seiten des Apple iPad 4 (oben, links) und des Microsoft Surface RT (unten, rechts) - Apple iPad 4 vs Microsoft Surface RT Die Seiten des Apple iPad 4 (oben, links) und des Microsoft Surface RT (unten, rechts) - Apple iPad 4 vs Microsoft Surface RT Die Seiten des Apple iPad 4 (oben, links) und des Microsoft Surface RT (unten, rechts) - Apple iPad 4 vs Microsoft Surface RT Die Seiten des Apple iPad 4 (oben, links) und des Microsoft Surface RT (unten, rechts) - Apple iPad 4 vs Microsoft Surface RT Die Seiten des Apple iPad 4 (oben, links) und des Microsoft Surface RT (unten, rechts) - Apple iPad 4 vs Microsoft Surface RT Die Seiten des Apple iPad 4 (oben links) und des Microsoft Surface RT (unten rechts) Anzeige:Optisch bietet das Surface aufgrund des 16:9-Seitenverhältnisses seines 10,6-Zoll-Bildschirms das idealere Display zum Ansehen von Videos. Wir können jedoch nicht argumentieren, dass die 9,7-Zoll-Retina-Display des iPad 4 ist die schärfere zwischen den beiden, da sie die höhere zur Schau stellt Auflösung von 2048 x 1536 Pixel, die absolut zerquetscht die Surfaces beängstigend niedrige Auflösung von 1366 x 768. Bei ihren Homescreens fällt aus normaler Entfernung kaum auf, was detaillierter ist, aber beim Öffnen des Webbrowsers zeigt sich, dass die Details des iPad 4 unerreicht sind. Abgesehen von der Auflösung sind beide recht angenehm zu bedienen, da sie lebendige Farbtöne und weite Betrachtungswinkel aufweisen – das iPad 4 hat jedoch genauere Farben und ist im Freien mit der Sonne etwas besser sichtbar. Blickwinkel - FarbproduktionDas Apple iPad 4 (links) und das Microsoft Surface RT (rechts) - Apple iPad 4 vs Microsoft Surface RT Blickwinkel - FarbproduktionDas Apple iPad 4 (links) und das Microsoft Surface RT (rechts) - Apple iPad 4 vs Microsoft Surface RT Blickwinkel - FarbproduktionDas Apple iPad 4 (links) und das Microsoft Surface RT (rechts) - Apple iPad 4 vs Microsoft Surface RT Blickwinkel FarbproduktionDas Apple iPad 4 (links) und das Microsoft Surface RT (rechts) - Apple iPad 4 vs Microsoft Surface RT FarbproduktionDas Apple iPad 4 (links) und das Microsoft Surface RT (rechts) - Apple iPad 4 vs Microsoft Surface RT FarbproduktionDas Apple iPad 4 (links) und das Microsoft Surface RT (rechts) - Apple iPad 4 vs Microsoft Surface RT FarbproduktionDas Apple iPad 4 (links) und das Microsoft Surface RT (rechts) Apple-iPad-4-vs-Microsoft-Surface-RT007 Apple-iPad-4-vs-Microsoft-Surface-RT005 Apple-iPad-4-vs-Microsoft-Surface-RT006 Apple-iPad-4-vs-Microsoft-Surface-RT001 Apple-iPad-4-vs-Microsoft-Surface-RT002 Mehr sehen + 10 Bilder Mehr anzeigen + 10 Bilder

Jede Woche neue Gründe, sich zu freuen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten, Bewertungen und Angebote im Bereich Mobile Tech direkt in Ihren Posteingang

Leave a Comment