„Battlefield 2042“ wurde um fast einen Monat auf den 19. November verschoben

Schlachtfeld 2042, Der nächste Eintrag in EAs langjähriger Ego-Shooter-Reihe verzögert sich. Statt wie zuvor angekündigt am 22. Oktober erscheint das Spiel nun am 19. November, fast einen Monat später. EA kündigte eine Verzögerungsnachricht von Oskar Gabrielson, CEO des Serienentwicklers DICE, an. Wie viele andere Studios in den letzten zwei Jahren hat DICE die Verzögerung der Coronavirus-Pandemie verantwortlich gemacht.

„Angesichts der Größe und des Umfangs des Spiels wollten wir, dass das Team zum Start gemeinsam ins Studio zurückkehrt“, sagte Gabrielson. „Wir können das in der aktuellen Situation nicht sicher tun, und das Team arbeitet hart von zu Hause aus, daher halten wir es für wichtig, zusätzliche Zeit damit zu verbringen, die Vision von Battlefield 2042 für unsere Spieler zu verwirklichen. Ich bin. „

DICE versprach, Details mitzuteilen Schlachtfeld 2042 Eine offene Beta-Version ist für Ende dieses Monats geplant. Die Verzögerung bedeutet, dass Serienfans länger warten müssen, um die Fortsetzung von 2018 zu spielen. Schlachtfeld 5, Es ist noch 2021 draußen. Das kann man nicht über einige der Spiele sagen, die Sie in diesem Jahr zurückbekommen haben Sterbendes Licht 2 Wann Horizont verbotener Westen..

Alle von Engadget empfohlenen Produkte werden von einem von der Muttergesellschaft unabhängigen Redaktionsteam ausgewählt. Einige Geschichten enthalten Affiliate-Links. Sie können Affiliate-Provisionen verdienen, wenn Sie etwas über einen dieser Links kaufen.

Stipendienfonds zum Gedenken an den ermordeten Pensacola-Teenager gestartet Top-KI-Software | eWEEK-Fossil: 99 Millionen Jahre alte Krabbe in Bernstein gefunden Snapchat stellt Family Safety Tools zum Schutz von Minderjährigen mithilfe von Apps vor

    Stipendienfonds zum Gedenken an den ermordeten Pensacola-Teenager gestartet Top-KI-Software | eWEEK-Fossil: 99 Millionen Jahre alte Krabbe in Bernstein gefunden Snapchat stellt Family Safety Tools zum Schutz von Minderjährigen mithilfe von Apps vor TechCrunch AMD Ryzens „Rembrandt“-APU-Spezifikation wurde entdeckt und übertrifft Alder Lake möglicherweise nicht

Leave a Comment