Black Friday 2013: US Apple Stores bieten Geschenkkarten statt Rabatte auf iPad- und Mac-Produkte an

Apple-Beobachter wachten Thanksgiving-Morgen mit einer neuen Falte in den typischen Black-Friday-Plänen des Unternehmens auf. Anstelle der üblichen kleinen Rabatte, die das Unternehmen in den vergangenen Jahren für die meisten seiner Produktlinien angeboten hatte, startete der australische Apple Store mit Geschenkkarten, die stattdessen für den Kauf vieler Artikel beworben wurden. Um die Dinge noch mehr zu verwirren, kamen die europäischen Apple Stores nach Mitternacht mit den typischen Rabatten online, und nicht die Geschenkkarten.

Was würde Apple in den USA tun? Nachdem der Online-Shop heute Morgen für ein paar Stunden ausgefallen ist, wird er mit dem gleichen Black Friday-Geschenkkarten-“Deal” zurückgegeben, wie er von australischen Käufern begrüßt wurde. Mit anderen Worten, es wird an diesem Black Friday keine Verkaufspreise für Produkte geben, die in Apple Stores verkauft werden, sondern nur Geschenkkarten.

Wer heute noch bereit ist, direkt bei Apple zu kaufen, sollte sich auf weitere Enttäuschungen gefasst machen, wenn er sich ein iPhone 5c oder 5s oder das iPad mini mit Retina-Display anschaffen möchte. Das liegt daran, dass Apple für diese beliebten neuen Produkte kein Geschenk anbietet. Im Vergleich dazu bietet Walmart eine 75-Dollar-Geschenkkarte, wenn Sie an diesem Wochenende ein 5c oder 5s in seinen Geschäften abholen, und Target bietet eine 75-Dollar-Karte für ein iPad mini mit Retina-Display an.

Sie erhalten eine Apple-Geschenkkarte im Wert von 75 USD, wenn Sie ein iPad Air kaufen, das sind 25 USD weniger als der Preis Target bietet am Black Friday an wenn Sie das Tablet in diesem Geschäft kaufen. Sie können eine Geschenkkarte im Wert von 50 USD beim Kauf eines Original-iPad mini oder eines iPad 2 erhalten – Walmart hat gestern im Rahmen seiner ersten Runde von Türstehern eine Geschenkkarte im Wert von 100 USD für einen iPad mini-Kauf angeboten, während Best Buy sie früher online abgestimmt hat Woche. Target bietet 75-Dollar-Geschenkkarten für das iPad mini der ersten Generation und 100-Dollar-Karten für ein iPad 2.

Diejenigen, die nach einem neuen Mac suchen, können eine Apple-Geschenkkarte im Wert von 150 US-Dollar erhalten, egal ob Sie sich einen neuen iMac oder ein MacBook Air oder MacBook Pro schnappen. Beachten Sie jedoch, dass Best Buy senkt den Preis für Macs für den Black Friday , je nach Konfiguration um 150 oder 200 US-Dollar. Obwohl eine Geschenkkarte schön ist, wenn Sie andere Einkäufe im Geschäft kaufen möchten, ist der niedrigere Preis bei Systemen wahrscheinlich den meisten Käufern vorzuziehen.

Der iPod ist immer noch im Umlauf und wird Teil des Black Friday-Geschenkkartenfestes sein. Der iPod touch wird mit einer 50-Dollar-Karte geliefert, während der neueste iPod nano eine 25-Dollar-Karte enthält. Einige verschiedene Apple-Produkte werden auch mit Geschenkkarten angeboten, von Apple TV ($25-Karte) bis hin zu AirPort Extreme und 2 TB AirPort Time Capsule ($50).

Schließlich gibt es noch einige Zubehörteile von Drittanbietern, die Apple mit Geschenkkarten im Wert von bis zu 75 US-Dollar verkaufen wird. Viele werden eine 25-Dollar-Karte enthalten, z Beats by Dr. Dre Studio-Kopfhörer werden mit einer 50-Dollar-Karte geliefert. Beim Kauf des drahtlosen Musiksystems Bowers & Wilkins A5 AirPlay im Wert von 499,95 USD erhalten Sie eine Geschenkkarte im Wert von 75 USD.

Leave a Comment