Britische Regierung fördert Wähler-ID-Projekt

Die britische Regierung hat Bürgern ohne Lichtbildausweis eine digitale Wählerkarte ausgestellt, um der Kritik entgegenzuwirken, dass die Ausweispflicht einen Teil der Bevölkerung daran hindern könnte, am demokratischen Prozess teilzunehmen. Wir sind dabei, es einzuführen.

Dieses Projekt, das Teil des Election Conservation Program (EIP) ist, folgt auf die Einführung des Wahlgesetzes 2021-22 im Juni 2021. Wenn das Gesetz verabschiedet wird, soll es den Wählern in England und Wales helfen, ihren Wählerausweis vorzulegen bei zukünftigen Wahlen und bitten Sie die Menschen, dies zu tun, um potenzielle betrügerische Abstimmungen zu verhindern. Derzeit müssen britische Wähler keinen Ausweis vorlegen, bevor sie den Stimmzettel erhalten.

Kritiker sagen, dass neue Anforderungen für junge Menschen, Schwarze, Menschen mit Behinderungen, Transgender-Personen und Menschen mit nicht adressierten Personen gelten, da für Wählerausweise Ausweise wie Reisepässe und Führerscheine erforderlich sind. Sie stellt eine unnötige Barriere für die Teilnahme an den Wahlen dar.

Um diese Bedenken auszuräumen, handelt es sich bei einem vom Kabinettsbüro geleiteten Projekt um eine digitale oder physische Karte, die Bürger ohne den vorhandenen Lichtbildausweis beantragen können, ein Modell, das in Nordirland umgesetzt wird. Wir arbeiten an der Einführung von. .. Die Regierung hat jedoch noch keine Details dazu bekannt gegeben, wie Wählerausweise funktionieren oder wie lokale Wahlleiter Anträge bearbeiten und Wählerkarten genehmigen und drucken. ..

Bisher hat das Cabinet Office ein bereits abgeschlossenes Discovery-Projekt gestartet, um ein hochrangiges Servicedesign und Blueprints zu erstellen und Benutzerumfragen mit Zielbenutzergruppen durchzuführen, um die Anforderungen an das Servicedesign zu verbessern. Unterseite. Die Forschung in dieser Phase wurde von Thoughtworks unterstützt, einem Anbieter, der derzeit das Programm ausführt.

Zur Unterstützung der Entwicklung des Projekts in die Alpha- und Beta-Phase bis August 2023 wurde eine Auftragsbekanntmachung herausgegeben. In der Alpha-Phase mit einem Budgetbereich von 250.000 bis 400.000 sieht die detaillierte technische Architektur wie folgt aus: Definitionen von Unterstützungssysteme und -prozesse wie Bedrohungsmodellierung, iterative Benutzerbefragungen und Prototypen sowie Helpdesks nicht nur erstellt, sondern auch zur Bekämpfung von Sicherheits- und Betrugsrisiken.

In der Betaphase umfassen die Projektziele Last-, Spitzen- und Funktionstests sowie die Einrichtung von Cyber-Monitoring und -Protokollierung, Unterstützung für Penetrationstests und Vorab-Schwachstellen-Fix. Die Budgetabdeckung des Beta-Projekts und der 6-monatige öffentliche Beta-Support sind zwischen 1,2 Mio. und 1,9 Mio. festgelegt. Bewerbungsschluss für Lieferanten ist der 25. Oktober 2021.

Die Wahlkommission empfiehlt seit 2014 die Einführung von Lichtbildausweisen bei Wahlen, um der Möglichkeit von Wahlbetrug entgegenzuwirken, und setzt landesweit Pilotprojekte ein, bevor sich die Regierung zu einem Wählerausweissystem verpflichtet. Ich möchte es tun. Piloten sind seit 2019 in Betrieb und wurden von Anwohnern wegen ihrer Illegalität angefochten.

Als Ergebnis des Prozesses erfuhr die Wahlkommission, dass 渦das Bestätigen einer Stimmkarte als genehmigter Ausweis eine weniger sichere und teurere Ausrüstung erfordert als ein Lichtbildausweis.滭/p>

In einem Briefing im Unterhaus, das im September 2021 angekündigt wurde, sagten Kritiker, dass die Identitätsdiebstahl, ein Verbrechen, bei dem man sich zum Zeitpunkt der Abstimmung ausgibt, in Großbritannien selten ist und die Einführung von Wählerausweisen eine unverhältnismäßige Reaktion ist. Ich wies darauf hin. ..

LEGO Star Wars: Castaways Online Multiplayer startet am 19. November in der Apple ArcadeZwei Pixel 6-Nummern, die alles komplett verändernDas neue funktionale Sicherheitspaket nach ISO 26262 vereinfacht das Design von ASIL B- und ASIL C-Sicherheitsanwendungen mit dsPIC庐-, PIC18- und AVR庐-Mikrocontrollern.Entdecken Sie jedes Elektroauto und seine Reichweite für 2021

Leave a Comment