Das neueste ASUS ROG Phone 5-Update bringt März 2021-Patches, Fehlerbehebungen und mehr

ASUS ROG Phone 5 erhält März 2021 Sicherheitspatches, Fehlerbehebungen und mehr mit dem neuesten Update

Kurz nachdem ASUS Anfang dieses Jahres die brandneue ROG Phone 5-Reihe vorgestellt hatte, wurde das erste Software-Update für die Geräte eingeführt. Das Update enthielt mehrere Optimierungen für die Systemstabilität, das Kameraerlebnis, Armoury Crate und mehr. Weniger als zwei Wochen später brachte ASUS ein weiteres Update für die Geräte mit noch mehr Fehlerbehebungen und Verbesserungen heraus. Das Update enthielt jedoch nicht die neuesten Android-Sicherheitspatches und die Telefone blieben bei den Patches vom Januar 2021 hängen. Jetzt führt ASUS endlich die Sicherheitspatches vom März 2021 für die ROG Phone 5-Reihe ein, zusammen mit einigen weiteren Fehlerbehebungen und Optimierungen.

XDA Review: Das ASUS ROG Phone 5 hat alles, was Sie sich von einem Gaming-Telefon wünschen können

Das neueste Update für das ASUS ROG Phone 5 (Version 18.0840.2103.26) enthält die Android-Sicherheitspatches für März 2021 und eine neue Anzeigeeinstellung „Visuelle Verbesserung“ im Szenarioprofil für einige beliebte Spiele sowie eine Vielzahl von Fehlerbehebungen und Verbesserungen

Hier ist das vollständige Änderungsprotokoll für das ROG Phone 5 (ZS673KS):

  • Aktualisierter Android-Sicherheitspatch auf 2021-03
  • Unterstützung der Anzeigeeinstellung „Visuelle Verbesserung“ im Szenarioprofil von Arena of Valor, PUBG und Call of Duty Mobile
  • Steady Charging unterstützt eine größere Reichweite: innerhalb oder außerhalb des geplanten Ladezeitraums
  • Die visuelle Bewegungslogik des Always-on-Panels wurde angepasst
  • Fehler behoben, bei dem beim Beenden eines Spiels durch Gesten der Popup-Toast vom Rand des Displays abgeschnitten wurde
  • Beheben Sie das Problem, bei dem Google News einen plötzlichen Neustart verursachen konnte
  • Das Problem wurde behoben, bei dem das Always-on-Display ständig mit geringer Helligkeit angezeigt wurde
  • Problem behoben, bei dem die ROG Vision-Konsole verschwand, nachdem das Telefon mit einem USB-Typ-C-Dongle verbunden wurde
  • Die Zeit für die Wiederverbindung mit dem Internet nach dem Wechsel zu Wi-Fi wurde optimiert
  • Optimieren Sie die Neustartgeschwindigkeit
  • Problem behoben, bei dem die Genehmigungsanfrage für atmosphärische Lichter „Musik“ zweimal hintereinander abgelehnt wurde und die atmosphärischen Lichter „Musik“ nicht eingeschaltet werden konnten
  • Das Problem mit verzerrten oder fehlenden Bildern von „People“-Alben im Hintergrundkarussell wurde behoben

ASUS führt das Update in Stapeln ein, daher kann es eine Weile dauern, bis es auf Ihrem ROG Phone 5 landet. Sie können zum Abschnitt „Systemupdates“ in den Geräteeinstellungen gehen, um zu überprüfen, ob die neueste Firmware für Ihr verfügbar ist Gerät oder nicht. Alternativ können Sie die Firmware manuell aktualisieren, indem Sie den Anweisungen auf dieser Seite folgen.

ASUS ROG Phone 5 XDA-Foren

Besuchen Sie unbedingt unsere ROG Phone 5-Foren, um die neuesten Entwicklungen von Drittanbietern für das Gerät zu verfolgen.

Leave a Comment