Einige Pixel 3-Geräte bleiben im EDL-Modus hängen, und niemand weiß warum

Einige Pixel 3-Geräte bleiben im EDL-Modus hängen, und niemand weiß warum

Die Pixel 3-Serie wurde im Oktober 2018 eingeführt, ist also noch nicht so alt, sicherlich nicht alt genug, um sich über zufällige Hardwareausfälle Gedanken machen zu müssen. Und doch gibt es eine wachsende Zahl von Berichten von Besitzern von Pixel 3 und Pixel 3 XL, deren Geräte im Notfall-Download-Modus (EDL) hängen bleiben. Der EDL-Modus ist ein Low-Level-Wiederherstellungsmodus, der auf mobilen Geräten mit Qualcomm-Chipsätzen ausgeliefert wird, und er wird zum Reflashen von Software verwendet, wenn das Gerät ansonsten nicht booten kann. Wenn ein Telefon plötzlich in den EDL-Modus wechselt, deutet dies darauf hin, dass etwas ernsthaft mit dem Gerät nicht stimmt, das es daran hindert, normal zu booten, und das scheint hier zu passieren.

Berichte über dieses Problem häufen sich im Problem-Tracker von Google, in den Support-Foren und auf Reddit (via ArsTechnica). Es erinnert an Nexus 5X und Nexus 6P, zwei Geräte, die in der Vergangenheit ihre eigenen Probleme beim Booten hatten. In diesen Fällen war es möglich, das Telefon durch die Installation eines modifizierten Boot-Images wiederherzustellen, aber in diesem Fall wurde noch keine solche Lösung entdeckt.

Da der EDL-Modus darauf ausgelegt ist, spezielle Arten von Bildern zu flashen und keine regulären „Fastboot“-Pakete, die Google veröffentlicht, gibt es derzeit keine Möglichkeit, das Pixel 3 oder 3 XL aus diesem Modus wiederherzustellen. Es ist auch schwierig, das Problem zu diagnostizieren: Einige Googler im Support-Thread, die nach den von Android generierten Fehlerberichten fragten, blieben hängen, da Benutzer diese Berichte nicht ohne ein funktionierendes Telefon erhalten können.

Um die werkseitige Firmware auf einem Gerät im EDL-Modus wiederherzustellen, benötigen Sie sowohl ein NAND-Image als auch QPST oder das Qualcomm Product Support Tool. Selbst wenn die richtigen Dateien für Pixel 3 und 3 XL beschafft wurden, gibt es keine Garantie dafür, dass das Problem, das dazu führte, dass diese Geräte überhaupt in den EDL-Modus wechselten, durch eine Wiederherstellung der Werkseinstellungen behoben würde. Telefone mit Qualcomm-Chips booten möglicherweise in den EDL-Modus, wenn ein schwerwiegender Fehler erkannt wird, der das Booten des Telefons unmöglich macht, was bedeutet, dass die richtigen Dateien möglicherweise nicht einmal blinken, oder wenn dies der Fall ist, bootet das Telefon möglicherweise immer noch nicht.

Es ist nicht bekannt, was die Ursache dieses Problems ist, obwohl die Pixel 3 und 3 XL nicht die ersten Pixel-Telefone sind, die mit Hardwareproblemen konfrontiert sind. Die Garantie des Pixel 4 XL wurde kürzlich beispielsweise aufgrund von Strom- und Ladeproblemen um ein Jahr verlängert. Wir werden diesen Artikel auf jeden Fall aktualisieren, wenn Google nach der Untersuchung des Problems eine Erklärung veröffentlicht.

Leave a Comment