Galaxy Watch 4 ist beeindruckend, Radeon RX 6600 XT startet katastrophal

Es war eine arbeitsreiche Woche für die Technologie, aber Gewinner und Verlierer sind hier, um sie in die beste (und schlechteste) Geschichte zu kürzen.

Zwischen Galaxy Buds 2, Galaxy Z Fold 3 Außerdem gab es noch nie einen besseren Zeitpunkt, um Samsung-Fan zu werden. Auch wenn Apples Produkt Ihr Tee ist, müssen Sie es Samsung geben und in Bezug auf die Falttechnologie Geld in den Mund legen.

Es war für mein Geld so viel wie diese Produkte beeindruckend waren Samsung Galaxy Watch 4 Es ist eine einfache Wahl für den Gewinner dieser Woche, da es die Show stahl.

Leider war der Verlierer dieser Woche auch eine leichte Wahl. Und für die PC-Spieler da draußen spüre ich Ihren Schmerz. Diesmal ist eine weitere fehlgeschlagene Grafikkartenversion, diesmal Radeon RX 6600 XT. Sie ist jetzt trotz der beabsichtigten Erschwinglichkeit seltener als Gold.

Wenn ich sagen würde, dass ich noch nicht wissen wollte, was die Galaxy Watch 4 ist, würde ich lügen.

Smartwatches sind in Sachen Innovation auf dem Weg zu Smartphones, und wirklich Neues hat die Branche schon lange nicht mehr gesehen (erinnern Sie sich an alte Smartwatches mit Kameras?). Deshalb ist uns bereits aufgefallen, dass die Galaxy Watch 4 die erste Uhr mit einer neuen Uhr war. Wear OS3Als ich jedoch sah, was die Uhr zu bieten hatte, war ich völlig beeindruckt.

Vor allem die Galaxy Watch 4 hat das Potenzial, dank des neuen „BioActive“-Sensors zum absoluten Game Changer im Gesundheits-Tracking zu werden. Diese Technik geht über das bisher übliche Tracking wie EKG und Blutsauerstoff hinaus und bietet stattdessen einen umfassenderen Überblick über die Gesundheit, indem zusätzliche Faktoren wie Skelettmuskulatur und Körperwasser untersucht werden. Bietet an.

Die drehbare Lünette der Galaxy Watch 3 aus dem letzten Jahr wurde ebenfalls als digitale Alternative neu gestaltet, um den Finger des Benutzers zu verfolgen, wenn er sich vom Bildschirm entfernt. Dies mag wie ein kleines Feature erscheinen, aber es besteht kein Zweifel, dass Smartwatches den gleichen minimalistischen, aber futuristischen Look annehmen können, den die Leute erwarten. .. PixelWatch..

Als Beginn der neuen Wear OS 3-Ära hat die Galaxy Watch 4 einen sehr hohen Standard gesetzt und es ist sehr faszinierend, wohin die Branche als nächstes geht. Angesichts der Tatsache, dass Google viel mehr an einer Zusammenarbeit mit Wear OS anderer Unternehmen interessiert zu sein scheint, ist es nicht schwer, sich ein Fossil-Only-Overlay vorzustellen, das mehr Wert auf Mode und Design legt.

Nehmen Sie die AMD Radeon RX 6600 XT aus der Box

Wir bekommen selten Spieler zustimmen, aber ich glaube nicht, dass irgendjemand behaupten kann, dass Aktienprobleme und Scalper in den letzten Monaten ein absoluter Albtraum waren.

Selbst jetzt, wo 2022 angefangen hat, meinen Kopf zu heben, setze ich noch einen Fuß in den Laden, PS5, Xbox Series X oder Nvidia GeForce RTX 3080 Ti Grafikkarten sind nicht möglich. Erschwerend kommt hinzu, dass sich dieser Trend nur fortsetzt, wie der Launch der Radeon RX 6600 XT in dieser Woche zeigt.

Wer jetzt versucht, online nach der Radeon RX 6600 XT zu suchen, wird je nach Zielort sehr unterschiedliche Ergebnisse feststellen. Einige Websites, wie eBuyer, haben eine Version des 6600 XT, auf der einfach “in Kürze” steht, aber Amazon hat nicht einmal erlaubt, dass Grafikkarten seine Produkte dekorieren.

Bei den meisten Websites ist die Radeon RX 6600 XT jedoch nicht vorrätig, so dass ein kurzer Blick auf eBay angesichts der beabsichtigten Erschwinglichkeit dieser GPU den Kopf-an-Kopf-Preis zurückbringt.

Das ganze Szenario zeichnet ein dunkles Bild. Selbst wenn Einzelhändler die Auswirkungen von Scalpern abschwächen könnten, indem sie mehr Lagerbeständen physischen Geschäften zuordnen, würde dies das zugrunde liegende Problem der anhaltenden globalen Chipknappheit nicht lösen und würde niemals enden. , Dies fühlt sich an wie ein offenes Cloud-Gaming-Ziel.

Der Co-CEO von Netflix sagt, er habe die Kommunikation durch Dave Chappelle „ruiniert“ Special Aerotech wird vom 16. bis 19.11. auf der Productronica 2021 in München sein. : Stand B2.340 Wie man wilde Elche aufspürt und findet Serverweiterleitung wurde in New World Patch 1.0.3 eingeführt.Bereitstellung von einem Server in der Asien-Pazifik-Region aus

    Der Co-CEO von Netflix sagt, er habe die Kommunikation durch Dave Chappelle „ruiniert“ Special Aerotech wird vom 16. bis 19.11. auf der Productronica 2021 in München sein. : Stand B2.340 Wie man wilde Elche aufspürt und findet Serverweiterleitung wurde in New World Patch 1.0.3 eingeführt.Bereitstellung von einem Server in der Asien-Pazifik-Region aus Es gibt ein erstaunliches neues Star Wars-Spiel auf dem Weg zu Apple Arcade

Leave a Comment