Hacker können diese billigen Smart Plugs knacken und in Ihr Netzwerk einbrechen

Vernetzte Geräte und smarte Gadgets können aus einem gewöhnlichen Zuhause ein technisches Paradies machen. Es war noch nie so einfach, alle Lichter im Haus einzuschalten. Es ist ein Vergnügen, die kühle Brise des angeschlossenen Lüfters aus der Ferne zu erhöhen. Tippen oder klicken Sie hier, um 11 Smart-Home-Gadgets zu verwenden.

Mehrere Unternehmen wie Google, Samsung und TP-Link stellen eine Vielzahl von intelligenten Steckern, Glühbirnen und Steckdosen her. Wie die meisten bekannten Markenprodukte sind diese tendenziell hochwertiger als die unbekannten.

Die Technologie, die in Smart Gadgets verwendet wird, ist auch weniger komplex, sodass die Industrie nach billigeren Steckern und Lampen sucht. Aber nur weil es billig ist, bedeutet es nicht, dass es den gleichen Standards entspricht. Vor allem, wenn Sie sich mit Ihrem Wi-Fi-Heimnetzwerk verbinden müssen. Tatsächlich sind einige ziemlich gefährlich.

Das ist die Insider-Geschichte

Das Sicherheitsunternehmen A & O IT Group hat mehrere Smart Plugs analysiert und festgestellt, dass sie möglicherweise versteckte Bedrohungen für ihr Heimnetzwerk haben. Die meisten Leute denken keinen Moment daran, dass ein Hacker über einen Stecker, der an der Rückseite des Sofas angeschlossen ist, auf das Netzwerk zugreifen kann.

Aber genau das hat das Unternehmen angekündigt. A & O entdeckte den Fehler schnell und führte einige Tests durch, um festzustellen, wie sicher der Smart Plug wirklich ist. Die Standardpasswörter für die getesteten Geräte Sonoff S26 und Ener-J WiFi waren sehr schwach.

Deine tägliche Dosis Tech-Smart

Erfahren Sie technische Tipps und Tricks, die nur Profis kennen.

Und das war erst der Anfang. Sie haben es auch gefunden:

    Auf dem Gerät ist möglicherweise bösartige Firmware installiert. Unverschlüsselter Datenverkehr zwischen Smart Plugs und Mobilgeräten. Sie können die Netzwerkanmeldeinformationen einfach abrufen. Ein schwaches Standardpasswort wie 12345678.

Sobald ein Angreifer in Ihr Netzwerk einbricht, kann er sich mit anderen Geräten in Ihrem Zuhause verbinden, um Ihre Fotos, Videos und persönlichen Informationen anzuzeigen.

Bitte seien Sie vorsichtig vor dem Kauf

Die meisten der verfügbaren Produkte, einschließlich der beiden getesteten Geräte, sind problemlos online verfügbar. Dies stellt eine große Bedrohung für Verbraucher dar, da Hacker ihre Geräte modifizieren und weiterverkaufen können.

„Cyberkriminelle können problemlos Tausende dieser Geräte kaufen, bösartige Firmware installieren und sie etwas billiger als andere Anbieter bei eBay anbieten. Jeder, der kauft, ist neu. Sie können Zugriff auf Ihr Wi-Fi-Netzwerk gewähren und Cyberangriffe starten, ohne befürchten zu müssen, davon erwischt zu werden. “ erklärt Richard Hughes, A & O IT Group Technology Cyber ​​€婼Sicherheitsbeauftragter.

Sie wissen nicht, was Sie jetzt tun sollen? Es gibt sicherere Stecker auf dem Markt, die wir empfehlen:

    Review: Erschwingliche Outdoor-Smart-Plugs, um alle Kästchen anzukreuzen

    x

    Deine tägliche Dosis Tech-Smart

    Erfahren Sie technische Tipps und Tricks, die nur Profis kennen.

    Achtung!Diese intelligenten Stecker können gehackt und entzündet werden

    Hüten Sie sich vor allen Muggel-geborenen Menschen!Harry Potter-Themen-Halloween-Haus im Nordwesten Floridas Facebook tötet „Hey Facebook“ „Sprachbefehl auf Portal in Kundenverwirrung“ Informationsanpassung beeinflusst die Wahrnehmung von Daten, die von Online-Dating-Apps vorgeschlagen werden Das MacBook Pro 2021 bietet a neues thermisches System, das von Apple selten benötigt wird Silicon Zwei SIM-Swapper konnten eine Telefongesellschaft phishing und 16.000 US-Dollar in Kryptowährung stehlen

Neueste Technologienachrichten

    Hüten Sie sich vor allen Muggel-geborenen Menschen!Harry Potter-Themen-Halloween-Haus im Nordwesten Floridas Facebook tötet „Hey Facebook“ „Sprachbefehl auf Portal in Kundenverwirrung“ Informationsanpassung beeinflusst die Wahrnehmung von Daten, die von Online-Dating-Apps vorgeschlagen werden Das MacBook Pro 2021 bietet a neues thermisches System, das von Apple selten benötigt wird Silicon Zwei SIM-Swapper konnten eine Telefongesellschaft phishing und 16.000 US-Dollar in Kryptowährung stehlen

Leave a Comment