IBM Hardware Composer-Tool

Durch die Bereitstellung von AI Hardware Composer für Studenten, Forscher, akademische Einrichtungen und kommerzielle Partner ist es das Ziel von IBM, den Prozess der Entdeckung und Entwicklung neuer Hardwaresysteme zu erforschen, die den ständig wachsenden Software-Energiebedarf von KI unterstützen. Ist zu beschleunigen.

Dieses Tool arbeitet mit der Open-Source-Analogbibliothek von IBM Research in der Cloud und ermöglicht es Anfängern bis hin zu erfahrenen Entwicklern, ihre eigenen neuronalen Netze zu erstellen, um analoge Geräte abzustimmen und genaue Modelle zu erstellen. Es ist entworfen.

Diese Markteinführung fällt mit dem zweiten Jahrestag von IBM zusammen. AI Hardware Center, im Februar 2019 eröffnet, um die Forschung zu KI-Chips und Hardwaresystemen voranzutreiben.

Das AI €婬ardware Center arbeitet mit mehr als 16 Organisationspartnern zusammen, um die Skalierung der KI-Leistung zu beschleunigen und Hardwaresysteme von Grund auf bis in die Cloud zu entwickeln.

Erfahren Sie mehr über das Werkzeug. Auf diesem Blog..

3M Commercial Solutions Division plant Expansion nach Investitionen von 拢 70 Mio. in neue Produktionsanlage Engineering UpdateÜberwindung des Mangels an Seltenen Erden im Engineering-Update für die KreislaufwirtschaftDer Chief Executive Officer erklärt, dass Cyberoperationen 渘nicht nur Systeme sind.滭/a>Erling Haaland & Wolf檚 Arnish Facility für den Bau von Unterwasser-Vorlagen für das Schwarzmeer-Projekt

Leave a Comment