Kameravergleich: Samsung Galaxy S5 vs. HTC One (M8), Galaxy S4, iPhone 5s, LG G2, Nexus 5, Sony Xperia Z1

Sie können jetzt lesen:

  • iPhone 6 vs iPhone 6 Plus vs iPhone 5s vs Galaxy S5 vs LG G3 vs Lumia 1520 vs Xperia Z2 vs HTC One (M8) Kameravergleich
  • Samsung Galaxy Note 4 vs iPhone 6 vs iPhone 6 Plus vs Sony Xperia Z3 vs LG G3 vs Galaxy S5 vs Galaxy Note 3 Kameravergleich

nächstes Bild Bild: 1 von 3

Einführung

Wir haben in den letzten Jahren Dutzende von Smartphone-Kameras getestet, und die Angebote von Samsung gehören immer zu den besten. Die Galaxy S II zum Beispiel war für seine Zeit eine hervorragende Leistung und produzierte detaillierte Bilder und sogar 1080p-Videos (was 2011 auf einem Smartphone selten zu sehen war). Dann kam die Galaxy S III mit verbessertem BSI-Sensor, superschnellen Serienbildfunktionen und drastisch reduzierter Auslöseverzögerung. Mit dem Trend Schritt halten, die Galaxy S4 machte den Sprung auf eine Auflösung von 13 Megapixeln, während seine Softwarefunktionen einen willkommenen Erweiterungsmodus erhielten, der es dem Benutzer ermöglichte, sich bewegende Objekte aus dem Bild zu entfernen, und auch Zeitlupenvideos wurden hinzugefügt. Vor diesem Hintergrund ist es selbstverständlich, dass unsere Hoffnungen auf die Samsung Galaxy S5 sind ziemlich hoch angesetzt. Wird es die neue 16-MP-Kamera jedoch schaffen, der furchterregenden Konkurrenz zu trotzen? Nun, das ist es, was wir hier sind, um herauszufinden, dass es wieder Zeit für den Kameravergleich ist! Wir haben uns entschieden, Samsungs Flaggschiff gegen einige der besten Smartphones auf dem Markt anzutreten, darunter das HTC One (M8), das Samsung Galaxy S4, Apples iPhone 5s, das LG G2, das Google Nexus 5 und nicht zuletzt die Sony Xperia Z1. Hier ist ein kurzer Blick darauf, was die Kameras dieser Telefone zu bieten haben:

Farben

Die Farbdarstellung kann ein Foto verändern oder zerstören. Aus diesem Grund ist es wichtig zu wissen, welches Telefon die genauesten Farben aufnimmt. Die schlechte Nachricht ist, dass keines dieser Telefone in dieser Hinsicht einwandfrei ist. Einige von ihnen machen jedoch einen besseren Job als andere. Insbesondere das Samsung Galaxy S5 fängt die meisten Szenen in großer Wiedergabetreue ein, insbesondere wenn viel Licht zum Arbeiten zur Verfügung steht. Düstere, wolkige Szenen haben einen etwas gesättigteren Ton, aber das stört uns überhaupt nicht. Hell erleuchtete weiße Objekte, wie die Blütenblätter der Gänseblümchen in unserem Fotobeispiel, können jedoch zu hell ausfallen, vermutlich weil die Software so eingestellt ist, dass der Kontrast des Bildes noch eine Stufe höher wird. Aber insgesamt sind wir mit der Farbwiedergabe des Galaxy S5 sehr zufrieden. Bei Samsungs Flaggschiff aus dem letzten Jahr sind die Farben auf den Fotos gar nicht so schlecht. Tatsächlich müssen wir zugeben, dass einige seiner Aufnahmen zumindest farblich besser und genauer aussehen als die des S5, während das neue Flaggschiff in anderen Szenen die Oberhand hat. Das iPhone 5s hat eine eigene Meinung, wie die Dinge aussehen sollen. Seine Fotos gefallen dem Auge mit ihren lebendigen Farben sehr, aber sie fallen etwas wärmer aus als das, was wir als neutral bezeichnen würden. Trotzdem sind die Fotos des iPhones immer noch sehr schön anzusehen. Das LG G2 ist ein seltsames Biest. Manchmal nimmt es Fotos mit hervorragender Farbtreue auf und kommt unseren Referenzfotos näher als jedes andere Telefon. In anderen Szenen kann es seine Farben jedoch nicht genau stimmen, oder zumindest nicht von der ersten Aufnahme an. Zum Beispiel wurde der Himmel auf einem unserer Fotos violett, dann haben wir das Foto sofort erneut aufgenommen, nur um ein viel natürlicheres Bild zu erhalten. Ebenso liefert das HTC One (M8) gemischte Ergebnisse, aber es erledigt seine Arbeit meistens gut. Wir haben festgestellt, dass bessere Ergebnisse erzielt werden können, wenn wir vor der Aufnahme auf unser Motiv tippen, um der Kamera bei der Ausrichtung der Belichtung zu helfen. Als nächstes haben wir das Sony Xperia Z1. Die Fotos sehen für sich allein schon gut aus, aber ein kurzer Check mit unseren Referenzaufnahmen macht deutlich, dass das Telefon die Intensität der Farben um einiges steigert. Das Google Nexus 5 ist das letzte in der Tabelle. Nicht, dass seine Fotos schlecht wären, aber ihre Farben sind oft zu warm.

Farben

02 02-A-Samsung-Galaxy-S5 02-B-HTC-One-M8 02-C-Samsung-Galaxy-s4 02-E-iPhone-5s Mehr sehen + 70 Bilder Mehr anzeigen + 70 Bilder Kameravergleich: Samsung Galaxy S5 vs. HTC One (M8), Galaxy S4, iPhone 5s, LG G2, Nexus 5, Sony Xperia Z1

Jede Woche neue Gründe, sich zu freuen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten, Bewertungen und Angebote im Bereich Mobile Tech direkt in Ihren Posteingang

Leave a Comment