Klima-“Geheimnisse” verwirren Wissenschaftler trotz Fortschritten immer noch

Die Auswirkungen des Klimawandels sind stärker denn je spürbar.

Worüber macht sich einer der weltweit führenden Klimawissenschaftler am meisten Sorgen?

Hitzewellen Besonders aktuelle Modelle neigen dazu, die Intensität der Ausbrüche dieser tödlich sengenden Temperaturen zu unterschätzen.

Dies sei eines der „großen Geheimnisse“, das die Wissenschaft noch zu lüften habe, sagte der Klimatologe Robert Votard gegenüber AFP.

„Heute haben wir bessere Klimavorhersagemodelle und längere Beobachtungen mit deutlicheren Signalen des Klimawandels“, sagte Vautard, einer der Autoren der nächsten Bewertung eines Gremiums von UN-Klimaexperten. Sagte.

“Es war schon klar, aber heute ist es noch klarer und unbestreitbar.”

Als erster Teil von drei Berichten des Zwischenstaatlichen Ausschusses für Klimaänderungen (IPCC) wird diese Einschätzung am 9. August am Ende der am Montag beginnenden Sitzung veröffentlicht.

Es konzentriert sich auf die Wissenschaft, die das Verständnis unterstützt von: Der Temperaturanstieg Mit dem Anstieg des Meeresspiegels Ungewöhnliches Wetter..

Dies ist seit der letzten Bewertung im Jahr 2014 ziemlich weit fortgeschritten, aber auch der Klimawandel selbst schreitet voran, und die Auswirkungen werden weltweit als stärker denn je empfunden.

„Erstaunliches“ Fieber

Wissenschaftler haben jetzt ein tieferes Verständnis der Mechanismen hinter „extremen Phänomenen, die fast jede Woche auf der ganzen Welt auftreten“, sagte Vautard, was erklärt, wie diese Ereignisse in Zukunft auftreten werden. Er fügte hinzu, dass es hilft, genauer zu quantifizieren.

Fast in Echtzeit können Forscher ihre Rolle erkennen Klimawandel Bei einer Katastrophe konnten wir bis vor kurzem überhaupt nichts tun.

Nun, die sogenannte „Attribution“-Wissenschaft ist, dass wir sagen können, wie wahrscheinlich es war, dass extremes Wetter aufgetreten wäre, wenn sich das Klima überhaupt nicht geändert hätte.

Beispielsweise berechneten die Wissenschaftler von World Weather Attribution innerhalb weniger Tage nach der anormalen „Hitzekuppel“, die den Westen der USA und Kanadas Ende Juni niederbrannte, dass Hitzewellen ohne Erwärmung „fast unmöglich“ wären. Tat.

Trotz dieser Fortschritte, sagte Vautard, “bleibt ein großes Geheimnis”.

Wissenschaftler sagten, er sei immer noch unsicher, welche Rolle Wolken „im Energiehaushalt des Planeten“ spielen und welche Auswirkungen sie auf die Klimasensitivität gegenüber Treibhausgasen haben.

Was die Klimatologen jedoch plagt, sind die „erstaunlichen Temperaturen“, die im Juni 2019 in Kanada und Europa gemessen wurden.

„Was ich am meisten beunruhige, sind die Hitzewelle und der“ Tod von Tausenden“, die sie verursacht“, sagte Vottad, Direktor des Pierre-Simon-Laplace-Instituts in Frankreich, einem Zentrum für Klimaforschung und -bildung. Erzählte.

Wissenschaftler haben gesagt, dass bei Regen der Wasserdampf mit jedem Grad der Erwärmung um 7% zunimmt und heftige Regenfälle um etwa die gleiche Menge zunehmen, sagte er.

Es ist jedoch schwierig, extreme Hitze vorherzusagen.

„Wir wissen, dass Hitzewellen häufiger auftreten, aber wir wissen auch, dass unser Modell die Zunahme der Intensität dieser Hitzewellen vor allem in Europa durch die Verdoppelung unterschätzt.“ Er sagte.

Klimamodelle haben seit 2014 einen langen Weg zurückgelegt, aber es gibt noch Raum für Verbesserungen, um diese Unsicherheiten zu verringern.

„Früher gab es Modelle, die die wichtigsten Phänomene in der Atmosphäre und im Ozean darstellten“, sagt Vautard.

Heute teilt das Modell die Oberfläche des Planeten in Rasterfelder ein, jedes Quadrat etwa 10 km (6 Meilen).

Aber auch jetzt sagte er, dass „die Auflösung des Modells nicht ausreicht“ für sehr lokale Phänomene.

Modelle der nächsten Generation sollten in der Lage sein, bis zu einer Fläche von etwa 1 km mehr Details hinzuzufügen.

Dies wird den Forschern ein viel besseres Verständnis von „kleinen“ Ereignissen wie Tornados, Hagel und Stürmen ermöglichen, die 2020 zu starken Regenfällen in Teilen des Mittelmeers führen werden.

Wendepunkt

Auch auf globaler Ebene bleiben einige grundlegende Fragen offen.

Vielleicht eines der unheilvollsten Klimakonzepte, das in den letzten Jahren zu einem guten Verständnis gelangt ist, ist das Konzept des „Wendepunkts“.

Diese können beispielsweise durch schmelzende Eiskappen oder den Rückgang des Amazonas-Regenwaldes verursacht werden, Klimasystem für dramatische und irreversible Veränderungen.

Es gebe immer noch „viele Unsicherheiten und Geheimnisse“ über die Wendepunkte, einschließlich der möglichen Temperaturerhöhungen, sagte Vautard.

Derzeit gelten sie als Ereignisse mit geringer Wahrscheinlichkeit, aber angesichts der „irreversiblen Folgen von Tausenden von Jahren“, die sie verursachen können, ist es immer noch wichtig, mehr über sie zu wissen, sagte er. Erzählte.

Eine weitere große Unsicherheit ist der Zustand der Wälder und Ozeane der Welt, die etwa die Hälfte des CO aufnehmen.2 Von Menschen freigegeben.

„Ist diese Kohlenstoffsenke noch effektiv?“ sagte Vottard.

Da sie beispielsweise im Amazonasgebiet aufhören, Kohlenstoff aufzunehmen, reichert sich mehr CO2 in der Atmosphäre an und die Temperatur steigt weiter an.

„Das ist besorgniserregend“, sagte Vautard.


Experten: Überschwemmungen in Europa zeigen die Notwendigkeit, Emissionen einzudämmen und anzupassen


Leck 2021 AFP

Zitieren: Das „Geheimnis“ des Klimas verwirrt die Wissenschaftler trotz Fortschritten (23. Juli 2021).

Dieses Dokument unterliegt dem Urheberrecht. Kein Teil darf ohne schriftliche Genehmigung reproduziert werden, außer für faire Transaktionen zu persönlichen Untersuchungs- oder Forschungszwecken. Die Inhalte werden nur zu Informationszwecken bereitgestellt.

Michael Cohens Mutter schützt Ihre gruselige Maske auf der mysteriösen Kanye West Conference Silicon Valley Ineos untersucht Wasserstoff- und Elektroversionen des 拢 48K Grenadier 4×4 So führen Sie Android-Apps unter Windows 11 aus Vertrauen in Cybersicherheit wiederentdecken | MIT Technology Review Der Bericht enthüllt Käufer, die planen, Anfang 2021 Ferien zu verbringen. PCR Latest Technology News

    Michael Cohens Mutter schützt Ihre gruselige Maske auf der mysteriösen Kanye West Conference Silicon Valley Ineos untersucht Wasserstoff- und Elektroversionen des 拢 48K Grenadier 4×4 So führen Sie Android-Apps unter Windows 11 aus Vertrauen in Cybersicherheit wiederentdecken | MIT Technology Review Der Bericht enthüllt Käufer, die planen, Anfang 2021 Urlaub zu machen PCR

Leave a Comment