Kompressorschutz mit fortschrittlichen Herstellungsverfahren für Berstscheiben Engineering Update

Der Einsatz von Trockengasdichtungen in großen Betriebsanlagen wie Turbokompressoren hat im Laufe der Jahrzehnte erheblich zugenommen, insbesondere in rauen Arbeitsumgebungen wie der Öl- und Gas-, Petrochemie- und Gasverarbeitungsindustrie. Die Trockengasdichtung verwendet sauberes Gas mit Druck auf der Außenseite der Dichtung, sodass Lecks von der Dichtung zu Puffergas für den Kompressor werden. Dies schützt nicht nur die Umwelt vor einer Kontamination durch Prozessgas, sondern verhindert auch, dass schmutziges Gas in die Dichtung gelangt und Schäden verursacht.

Ein wichtiger Bestandteil der Trockengasdichtung ist das Entlüftungssystem. Bei primären Entlüftungssystemen wird die Berstscheibe normalerweise parallel zur Entlüftungsleitung montiert und reißt bei einem eingestellten Druck, um einen übermäßigen Druck auf die Ausrüstung im Falle eines Versagens der primären Dichtung zu verhindern. Um eine Integritätsprüfung zu ermöglichen, während das Siegelsystem noch online ist, empfehlen wir das Signalsystem des primären Entlüftungssystems.

Wenn der Kunde eine Trockengasdichtung verwendet, muss eine Berstscheibe installiert werden, um übermäßigen Druck im Falle eines katastrophalen Ausfalls der Primärdichtung abzubauen. Wenn der Druck über eine bestimmte Grenze steigt, gibt es einen höheren Gasfluss oder Gegendruck im Rohrleitungssystem und es ist notwendig, sicher zu entlüften. Außerdem benötigen Sie einen Melder, der Zustandsänderungen der Berstscheibe erkennt, um bei Überdruck eine Prozessabschaltung einzuleiten.

Die Umkehrberstscheibe mit integrierter Polyamid-Signalisierung (SGKIKB) von REMBE ist eine kostengünstige Berstscheibe, die für die rauen Bedingungen in Trockengasdichtungsanwendungen geeignet ist. IKB ist die einzige revers betätigte Berstscheibe, die in nachgelagerten Projekten weit verbreitet ist und mit der firmeneigenen Contour Precision Lasering (CPL)-Technologie von REMBE für hohe Qualität und genaue Berstkontrolle selbst in den rauesten Umgebungen hergestellt wird. Garantie.

Exkurs: Übergang vom traditionellen mechanischen Ritzen zur proprietären Konturpräzisionsfertigung

Einzigartige Präzisions-Fertigungsmethoden Contour Precision Laser (CPL) und Contour Precision Profiling (CPP) ermöglichen eine hohe Qualität und genaue Berstkontrolle selbst in den rauesten chemischen Fertigungsumgebungen. Als Alternative zu herkömmlichen Ritzverfahren für Berstscheiben kann diese neueste Entwicklung in der Technologie zur Herstellung von Berstscheiben eine Fülle von Vorteilen bieten, da sie die Materialstruktur während des Herstellungsprozesses nicht beeinträchtigt oder schwächt. Der Übergang vom traditionellen mechanischen Ritzen zu den fortschrittlichsten verfügbaren Herstellungsmethoden beseitigt die häufigsten Bedenken der Branche im Zusammenhang mit dem frühen Berstscheibendesign, wie z. B. Nadellöcher, Korrosionsbildung und geringe Lebensdauer. Getan werden. Der Übergang zur Präzisionsfertigung beseitigt die Hauptursachen für vorzeitige Ausfälle und bietet Kunden Lösungen mit längerer Lebensdauer und weniger Ausfallzeiten.

Weitere Informationen siehe REMBE GmbH Safety + Control. www.rembe.de

Abbildung 2: CPP: Contour Precision Profiling Technology Spitzentechnologie für hochwertige Berstscheiben

so was:

Liebling Lädt…

Faltbares Smartphone Huawei Mate X2 Holen Sie sich Harmony OS 2.0.0.209 Update – Netflix schlägt vor Arbeiterstreiks wegen Dave Chappelles Anti-Trans-Kommentaren einen sanfteren Ton an. Stark verbessertes QLC-Flash-Angebot mit Ransomware-resistenten Schnappschüssen Wahlfreiheit Neueste Technologie-News

    Faltbares Smartphone Huawei Mate X2 Holen Sie sich Harmony OS 2.0.0.209 Update – Netflix schlägt vor Arbeiterstreiks wegen Dave Chappelles Anti-Trans-Kommentaren einen sanfteren Ton an. Stark verbessertes QLC-Flash-Angebot mit Ransomware-resistenten Schnappschüssen Wahlfreiheit

Leave a Comment