Kostenloser PDF-Download: Big Data in Business Insights verwandeln

Bild: iStock/Rawpixel

Big Data ist derzeit eine große Sache in der Wirtschaft. Es gibt mehr Methoden denn je, um Informationen über jeden Aspekt eines Unternehmens zu sammeln, aber wie können sie dann sortiert, analysiert und in umsetzbare Erkenntnisse umgewandelt werden? Dieser ZDNet/TechRepublic-Sonderbericht, Aus Big Data werden Geschäftseinblicke, untersucht, wie das geht.

ZDNet- und TechRepublic-Mitglieder können alle Artikel dieses Pakets in einem PDF herunterladen (kostenlose Registrierung erforderlich).

Dieser Bericht enthält mehrere Fallstudien über Unternehmen, die derzeit Big Data nutzen, um ihre Geschäftsabläufe zu verändern. Danny Palmer erklärt, wie HelloFresh Big-Data- und Analysetools verwendet, um abzuschätzen, welche Mahlzeiten Kunden interessieren könnten, um sie zu kochen, und dann vorportionierte Zutaten für die Zubereitung dieser Mahlzeiten zu versenden. Beispielsweise könnte das Unternehmen feststellen, dass das vietnamesische Gericht pho bei Online-Suchen im Trend liegt, und es in die Speisekarte aufnehmen. Tas Bindi sprach mit dem CEO des Online-Buchhändlers Booktopia darüber, wie das Unternehmen Analysetools einsetzte, um das Buchkauferlebnis zu verbessern und den Umsatz zu steigern. Und in einer Fallstudie des Online-Haushaltswarenhändlers Wayfair beschreibt Alison DeNisco, wie das Unternehmen den Umsatz steigerte, indem es Big Data nutzte, um eine Funktion zu erstellen, die es Käufern ermöglichte, die Website mit einem Foto zu durchsuchen und ähnliche Artikel zu finden.

Dieses kostenlose E-Book enthält auch Ratschläge zu Fallstricken, die beim Einsatz von Big Data als digitales Transformationstool zu vermeiden sind, wie man Big-Data-Partner auswählt und Originalforschungen von Tech Pro Research darüber, wie Unternehmen derzeit Daten sammeln und verwenden.

Um alle diese Artikel zu lesen, laden Sie das PDF hier herunter: Sonderbericht: Big Data in Business Insights verwandeln.

Leave a Comment