Laut Lenovo wird der Snapdragon 895 eine stark verbesserte GPU haben

Laut Lenovo wird der Snapdragon 895 eine stark verbesserte GPU haben

Der Qualcomm Snapdragon 895 wird laut Chen Jin, dem General Manager der Mobiltelefonabteilung von Lenovo China, eine stark verbesserte GPU haben. Im selben Beitrag neckte Chen Jin das Lenovo Legion 3 Pro und sagte, dass es einige der (maschinell übersetzten) „besten Tuning-Funktionen der Branche“ beibehalten wird. SM8450 ist der Codename für den nächsten Qualcomm-Chipsatz, von dem allgemein erwartet wird, dass er gegen Ende des Jahres als Qualcomm Snapdragon 895 auf der jährlichen Launch-Veranstaltung des Unternehmens auf Hawaii auf den Markt kommt.

Chen Jin neckte die verbesserte GPU-Leistung auf der chinesischen Social-Media-Website Weibo. Wir wissen, dass Qualcomm derzeit Schwierigkeiten hat, die Nachfrage nach seinem Premium-Tier Snapdragon 888-Chip zu befriedigen, daher haben sie in den letzten Monaten auf Produkte wie den Snapdragon 860 und 778 zurückgegriffen. Das bedeutet jedoch nicht, dass sie nicht immer noch an ihrem nächsten großen Chipsatz arbeiten. Wir wissen bereits, dass Qualcomm nach der Übernahme von Nuvia Anfang dieses Jahres an einem neuen Chipsatz für Hochleistungs-Laptops arbeitet, aber wir erwarten nicht, dass Produkte, die auf diesem Design basieren, frühestens Ende nächsten Jahres auf den Markt kommen.

Wir haben bereits gehört, was wir vom berühmten Leaker Evan Blass von @evleaks erwarten können. Es scheint, dass der Qualcomm Snapdragon 895 das Qualcomm檚 Snapdragon X65 5G-Modem-RF-System integrieren wird. Der Snapdragon X65 ist der Nachfolger des im Snapdragon 888 integrierten Snapdragon X60 Modems. Das Modem ist wie der AP auf einem 4nm-Verfahren aufgebaut. Auf dem SoC aufgebaute Telefone können sich mit mmWave- oder Sub-6GHz-5G-Frequenzen in nicht eigenständigen oder eigenständigen 5G-Netzwerken verbinden.

Die CPU besteht aus Qualcomm Kryo 780-Kernen, die auf der Arm Cortex v9-Technologie basieren. Die Armv9-Architektur wurde Anfang des Jahres angekündigt, und die ersten CPU-Designs, die mit der neuen Technologie angekündigt wurden, waren Cortex-X2, Cortex-A710 und Cortex-A510. Daher erwarten wir, dass der Snapdragon 888檚-Nachfolger diese drei CPU-Kerndesigns verwendet, wahrscheinlich in einer 1 x 3 x 4-Konfiguration (1X Cortex-X2, 3X-Cortex-A710, 4X Cortex-A510.)

Interessant ist jedoch, dass die GPU im Snapdragon 895 die Adreno 730 ist, was nach einem ziemlich großen Fortschritt gegenüber der Adreno 660 im Snapdragon 888 klingt. Obwohl es unmöglich ist, allein aufgrund der Namensgebung ein Urteil zu fällen, ist es das eine ziemlich große Zahl überspringen, und Chen Jin neckt jetzt auch die Leistung der GPU im Snapdragon 895. Wir haben noch keine tatsächlichen technischen Details, aber wir erwarten in den kommenden Monaten mehr zu erfahren.

Ausgewähltes Bild: Lenovo Legion 2 Pro

Leave a Comment