Nintendo weigert sich zu sagen, ob der OLED-Schalter den Joy-Con-Drift beheben wird

Nintendo enthüllte ein neues Modell des Switches dieser Woche Dies fügt einen OLED-Bildschirm, verbesserte Lautsprecher und einen deutlich verbesserten Ständer hinzu. Aber eine Sache, die OLED-Schalter nicht zu bringen scheinen, ist eine Lösung für das Joy-Con-Driftproblem, das Schalterbesitzer seit Jahren quält. Und frustrierenderweise stellt Nintendo nicht einmal sicher, dass dies nicht passiert. Verschiedene Veröffentlichungen, darunter Der Rand Ich habe versucht, eine Frage zu stellen, aber Nintendo geht es trotz anderer informativer Antworten nicht direkt an. Damit der neue Switch keine neue CPU hat.

Switch-Besitzer melden seit vielen Jahren Joy-Con-Drift-Probleme. Und das Problem ist so schrecklich, dass es Gegenstand zahlreicher Verfahren ist Garantie.Einer von uns überarbeitete Switch-Top-Anfrage Dies war eine Lösung für das Drift-Problem, und wir erwarteten, dass der Switch überarbeitet wird, sobald Nintendo dieses große Problem endlich anspricht. Nintendo schien die Gelegenheit dazu jedoch nicht genutzt zu haben.

In einer Erklärung von Nintendo Verdrahtet, Polygon, GameSpot Und Der RandDas Unternehmen erklärt: „Die Konfiguration und Funktionalität des Joy-Con-Controllers hat sich mit der Nintendo Switch (OLED-Modell) nicht geändert.“ Aus der Ankündigung von Nintendo ging jedoch ziemlich klar hervor, dass die Controller gleich waren, daher habe ich nicht nach “Konfiguration” oder “Funktionen” gefragt. Ich fragte nach Drift, was ein Zuverlässigkeitsproblem ist. Und als wir noch einmal klarer nachfragten, wurden wir in derselben Aussage erwähnt.

Dies scheint darauf hinzudeuten, dass es keine Änderungen gibt. FAQ zur britischen Website des Unternehmens ist noch klarer: “Der im Nintendo Switch enthaltene Joy-Con-Controller (OLED-Modell) ist der gleiche wie der derzeit erhältliche Controller.”

Eine Nintendo-Erklärung bestätigt, dass es ein Problem mit dem Joy-Con-Controller gibt. „Uns sind Berichte bekannt, dass einige Joy-Con-Controller nicht richtig reagieren“, sagte Nintendo, schlug den Kunden jedoch nur vor, die Support-Site zu besuchen, um das Problem zu beheben. Die Sprache ist nicht neu. Nintendo hat vor fast 2 Jahren eine sehr ähnliche Aussage abgegeben Stellvertreter Internes Nintendo-Memo veröffentlicht Weisen Sie Ihren Kundendienstmitarbeiter an, das Joy-Con-Drift-Problem kostenlos zu beheben.

Darüber hinaus sagte Nintendo-Präsident Shuntaro Furukawa: „Wir entschuldigen uns für die den Verbrauchern entstandenen Unannehmlichkeiten“ in Bezug auf das Joy-Con-Problem. Fragen und Antworten für Investoren im letzten JahrEr fügte jedoch hinzu: „Es gibt keine Informationen über die besonderen Maßnahmen, die wir ergriffen haben“, um das Problem zu lösen, was darauf hindeutet, dass seine Hände in einer Sammelklage in den USA gefesselt waren.

Ich bin mir nicht sicher, ob es unveröffentlichte Fixes für das Drift-Problem gibt, bis jemand die im neuen Switch enthaltenen Joy-Cons öffnen kann. Aber basierend auf dem, was Nintendo gesagt hat, werde ich nicht den Atem anhalten.

Obwohl der OLED-Switch vielleicht kein „professionelles“ Upgrade war, das wir wollten, macht Verbesserung immer noch einen großen Unterschied, so mein Kollege Dieter Bourne, der den neuen Switch ausprobiert hat. Aber wenn Sie sich entscheiden, eine 350-Dollar-Konsole zu kaufen, wenn sie am 8. Oktober erscheint, können Sie befürchten, dass die neue Joy-Con eines Tages auf Drift-Probleme stoßen könnte.

Hier ist Nintendos vollständiges Statement zu diesem Thema:

Die Konfiguration und Funktionalität des Joy-Con-Controllers hat sich auf der Nintendo Switch (OLED-Modell) nicht geändert. Die Konfiguration und Funktionalität sind die gleichen wie beim Joy-con-Controller auf der Nintendo Switch-Konsole. Wir bei Nintendo sind stolz darauf, qualitativ hochwertige Produkte herzustellen und verbessern uns ständig. Mir sind Berichte bekannt, dass einige Joy-Con-Controller nicht richtig reagieren. Wir möchten, dass die Verbraucher Nintendo Switch genießen. Wenn Sie dieses Ziel nicht erreichen können, empfehlen wir Ihnen, immer zu besuchen. https://support.nintendo.com Wir können also helfen.

Gene Cernans Apollo 17 EVA-Manschetten-Checkliste bereit, Auktionsrekorde aufzustellen UK-Satelliten-Scale-up erhöht sich um 拢 15 Mio. mit überzeichneter Finanzierung Austal bringt das erste weiterentwickelte Cape-Klasse-Boot der Royal Australian Navy auf den Markt ”Neue neueste Technologienachrichten über Delta-Stämme

    Gene Cernans Apollo 17 EVA-Manschetten-Checkliste bereit, Auktionsrekorde aufzustellen UK-Satelliten-Scale-up erhöht sich um 拢 15 Mio. mit überzeichneter Finanzierung Austal bringt das erste weiterentwickelte Cape-Klasse-Boot der Royal Australian Navy auf den Markt „Neue Delta-Stämme“

Leave a Comment