Samsung Galaxy Watch 4: Ist das die beste Android-Smartwatch?

Die Galaxy Watch 4 (links) und Galaxy Watch 4 Classic (rechts) sehen scharf aus. Und sie verwenden das brandneue Google-Samsung-Betriebssystem.

Drew Evans / CNET

Diese Geschichte ist ein Teil von Samsung-Ereignis, Alle Artikel von Samsung Unpacked.

Samsung-Uhren waren schon immer gut. Dann gibt es noch Fitbit und Google Wear OS. Samsung檚 Galaxy Watch 4 versucht jedoch, alles zusammenzubringen und das gesamte Bild der Android-Uhr vollständig neu zu starten, ohne eine seltsame Aufteilung zwischen Samsung-Uhrenerlebnis und Google-Uhrenerlebnis.

Samsung Galaxy Watch 4 scheint das ultimative Android zu sein?br>

5:35

Das von Google und Samsung auf der Watch 4 entwickelte neue Betriebssystem wird irgendwann auch auf anderen Smartwatches erscheinen. Aber mit den neuesten Samsung-Uhren sollte dies mehr Erfahrung in Verbindung mit Android-Flüssigkeiten bedeuten. Benachrichtigungen, Anrufe, Handysteuerung, Synchronisierung mit Handyeinstellungen: Samsung verspricht, dass die Watch 4 das alles gegenüber ihrem Vorgänger verbessern wird. Samsung verspricht auch eine bessere Akkulaufzeit und eine schnellere Leistung. Die Akkulaufzeit mag zwar immer noch nur etwa zwei Tage betragen, aber es sollte ausreichen, um zusammen zu schlafen und Ihren Schlaf über Nacht zu verfolgen. Samsung hat auch die Uhr umbenannt. Der aktive Name der Uhr ist weg. (Willkommen zurück, Galaxy Watch.)

Galaxy Watch 4 ist nur für Android-Smartphones gedacht und es gibt derzeit keine Pläne für iOS-Kompatibilität. Während frühere Wear OS- und Samsung-Uhren mit dem iPhone gekoppelt werden konnten, ist die Watch 4 eindeutig als eine Uhr konzipiert, die sich nahtlos mit Android, insbesondere Samsung-Handys verbindet U- und UI-Philosophie Synchronisieren von Hintergrundbildern, Designs und Telefoneinstellungen zwischen Ihrem Smartphone und Ihrer Uhr. Fühlt sich die Uhr wie eine nahtlose Erweiterung des Telefons an? Sie können es bei einer Probefahrt sehen.

Das neue hintere Sensor-Array enthält eine Bioimpedanz, die Körperfett-/BMI-Schätzungen wie eine Waage verspricht.

Drew Evans / CNET

Watch 4 verfügt zusätzlich zu den geerbten über einige neue Gesundheitsfunktionen. Samsung Galaxy Watch Active 3.. Neben Herzfrequenz, Blutsauerstoff, Elektrokardiogramm, Schlaftracking (und Stresserkennung / Blutdrucktest, der eine Kalibrierung mit einer Blutdruckmanschette erfordert) hat Samsung dem Schlaftracking einige zusätzliche Funktionen hinzugefügt: Schnarcherkennung Das gekoppelte Android-Telefon檚Die Mikrofon- und Blutsauerstoffkontrolle wird nun kontinuierlich nachts (oder als Stichprobenkontrolle am Tag) einmal pro Minute durchgeführt.

Alle Fotos ansehen

Samsung hat dem hinteren Array einen neuen Sensor hinzugefügt. Ein Elektrobioimpedanzsensor für die Ganzkörperanalyse, der mit schwachem Strom die Leitfähigkeit misst und zeigt, woraus er besteht. Diese Art von Sensortechnologie war in modernen Smartwatches nicht verfügbar – die versprochene Bioimpedanz Kieferknochen hoch 3..

Die Körperanalysefunktion liest wie einige Waagen BMI, Muskelmasse, Körperwasser und Körperfettanteil. Ich weiß nicht, was du darüber denkst! Samsung Health verwendet diesen Messwert, um eine Reihe von Gesundheitszuständen gegen das optimale Niveau zu berechnen.

Neue Sensortechnologie ist immer im Spiel: Funktioniert sie und ist sie nützlich? Weiß immer noch nicht. Samsung möchte dies zu einem umfassenden Körperanalyse-Tool machen, das sehr ambitioniert klingt. letztes Jahr, Fitbit-Sense Ich habe auch einen neuen Sensor zur Erkennung von elektrischem Stress der Haut eingeführt, aber ich dachte nicht, dass er in meinem täglichen Leben viel Sinn machen würde. Die Jury prüft diese Bioimpedanz-Merkmale noch.

Samsung Health bleibt trotz neuer Betriebssystemänderungen die Standard-Fitness- und Gesundheitsplattform für die Galaxy Watch 4. Der Wechsel zu Google Play für Apps und die neue Unterstützung der Watchface-Komplexität sollten jedoch dazu führen, dass viele Fitness-Apps migrieren. (Complications sind im Grunde kleine Watchface-Widgets, die Daten von anderen Apps anzeigen, was sehr nützlich ist.) Samsung hat bereits angekündigt, dass es Strava, Calm und Adidas Running unterstützt. Zunahme. Spotify wird auch für die Musikwiedergabe auf der Uhr unterstützt.

Siehst du diese drehbare Lünette? Ich bin zurück.

Drew Evans / CNET

Der neue Prozessor der Watch 4 ist schneller als die vorherige Watch 3 (20 % schnellere CPU und 50 % schnellere GPU, laut Samsung), mit mehr RAM (1,5 GB) und Speicher (16 GB) als zuvor. Zunahme. Dadurch werden die Animation und der App-Start schneller. Das Super-AMOLED-Display ist klarer. Die 1,2-Zoll-Modelle mit 42 und 40 mm haben eine Auflösung von 396脳396 Pixeln, während die 1,4-Zoll-Modelle mit 44 und 46 mm eine Auflösung von 450脳450 haben. Die Uhr kann auch schnell aufgeladen werden, mit einer Aufladung von 30 Minuten und einer Akkulaufzeit von 10 Stunden.

Sowohl die Watch 4 als auch die Watch 4 Classic verlassen sich stark darauf, den äußeren Rand der Uhr zu berühren, zu schweben und zu navigieren. Die Watch 4 hat einen berührungsempfindlichen Rand und die Classic hat eine physisch drehbare Lünette. Ähnlich wie bei Wear OS-Uhren hat Samsung diesen Uhren eine Touch-Steuerung hinzugefügt, um die Wischnavigation zu ermöglichen. Sie können wählen, wie Sie interagieren möchten.

Einige andere Knöpfe an der Seite der Uhr können im Interface hin und her bewegt und neu programmiert werden. Einer kann für Samsung檚 Bixby Assistant gedrückt werden. Der andere ist für Samsung Pay. Sie können sich jedoch stattdessen auf Google Assistant und Google Pay als Ihre Go-to-App verlassen.

Einige Google-Apps auf der Galaxy Watch 4 haben den bekannten Google-Look.

Google

Google檚 Wear OS 3 auf der Galaxy Watch 4 bedeutet, eine Verbindung zu Google Play herzustellen, aber wir haben auch einige verbesserte Google-Apps. Google arbeitet bereits an neuen YouTube-, Google Maps-, Google Pay- und Messaging-Apps im neuen Wear OS 3-Design. Es gibt auch neue App-Updates von Drittanbietern mit neuen Tiles (Quick Glance Mini App): Calm, Komoot, MyFitnessPal, Period Tracker, Sleep Cycle, Spotify und Strava waren die ersten, die die Updates erhalten haben. Google ist bestrebt, in Zukunft weitere Updates bereitzustellen. Dies bedeutet, dass sowohl Samsung als auch Google diese Uhr voller Apps halten müssen.

Die Galaxy Watch 4 sieht aus wie die ultimative Fusion von Samsung Watch und Google Watch. Dies ist möglicherweise das Geheimnis, um Google Maps und Assistenten, verbundene Telefonfunktionen und Fitness-Apps von Drittanbietern auf der Galaxy Watch Google Play zu verwenden. 4 Standard-App-Stores. Es muss eine hardwaregestützte Google-Uhr sein, auf die wir seit Jahren gewartet haben. Die Softwareoberfläche sieht genau so aus, wie man es erwarten würde: teils Samsung, teils Google. Aber lohnt es sich zu warten, um zu sehen, wie es funktioniert, oder sollten wir zu diesem ersten Modell gehen? Schwer zu sagen, denn es ist das erste seiner Art.

Es überrascht nicht, dass Samsungs neue Gesundheitsfunktionen und ihr neuer Betriebssystemhafen bisher auf älteren Samsung-Uhren erschienen sind. Einige von ihnen mögen sein, aber ich erwarte, dass dies hauptsächlich saubere Unterbrechungen und Neustarts sind. Es ist auch unklar, ob viele der Funktionen der Galaxy Watch 4 auf den Rest der zukünftigen Wear OS 3-Uhrenreihe von Google übertragen werden, einschließlich Mobvoi-, Fossil- und schließlich Fitbit-Uhren.

Updates für diese Wear OS 3-Uhren werden erst 2022 andere Uhren erreichen. Deshalb wird die Galaxy Watch 4 dieses Jahr die einzige neue WearOS 3-Uhr sein, die mit Google verbunden ist. Schon allein aus diesem Grund ist sie mit hoher Wahrscheinlichkeit die derzeit beste Android-Uhr. Wie fühlt und funktioniert es wirklich? Wir werden in den nächsten Tagen eine vollständige Hands-On und einen Test durchführen, aber die Galaxy Watch 4 sieht sehr vielversprechend für Besitzer von Android-Handys aus, die eine noch eindringlichere Uhr für ihre Handgelenke wünschen.

Hypothekenzinssatz am 20. Oktober 2021: ZinsrutscheWir sind verrückt nach diesem Alexa-fähigen Weihnachtsbaum淟egendary Dadd Bod滫 Florida Dad konkurriert um 25.000 US-Dollar Preisgeld, um Gelder für Kinderkrebspatienten zu sammelnAtomico Values ​​€婥Kundenengagement Startup Commercer für 450 Millionen US-Dollar Informationen

Leave a Comment