Samsung startet Beta-Programm One UI 2.0 für das Galaxy Note 9

[Update: Now available in India] Samsung eröffnet eine One UI 2.0 (Android 10) Beta für das Galaxy Note 9 in Korea

Update 27.11.19 um 2:00 Uhr: Eine Betaversion von UI 2.0 für das Galaxy Note 9 ist jetzt in Indien verfügbar. Scrollen Sie nach unten, um weitere Informationen zu erhalten. Der am 20. November 2019 veröffentlichte Artikel bleibt wie folgt erhalten.

Samsung hat Anfang letzten Monats das Beta-Programm One UI 2.0 für die Galaxy S10-Serie gestartet. Kurz darauf wurde das Programm in Korea auf die Galaxy Note 10-Serie ausgeweitet. Während die stabile Version des Updates noch auf keinem dieser Geräte landen muss, hat das Unternehmen das Beta-Programm in seinem Heimatland jetzt um ein weiteres Gerät erweitert.

Laut einem kürzlich erschienenen Beitrag in den Community-Foren von Samsung ist das Beta-Programm One UI 2.0 jetzt für das Galaxy Note 9 verfügbar. Das Update bringt alle neuen Funktionen von Android 10 sowie kleinere Verbesserungen an Samsungs eigenem Android-Skin. Zum Beispiel wurden die Anruferbenachrichtigung und die Lautstärkeleiste verkleinert, damit sie nicht mehr so ​​aufdringlich sind wie zuvor. Darüber hinaus hat Samsung den Dunkelmodus auf den Startbildschirm erweitert, um sicherzustellen, dass Benutzer bei der Verwendung ihrer Geräte nachts nicht mit Ermüdung der Augen konfrontiert werden. Der neue Dark Mode kann nun auch die Helligkeit von Bildern, Text und Farben auf dem Display anpassen.

Galaxy Note 9 XDA-Foren

Darüber hinaus enthält das One UI 2.0-Update kleinere Änderungen am Smart Lock-Bildschirm, der jetzt automatisch die Farbe des Textes auf dem Sperrbildschirm anpasst. Es gibt einige neue Tools für Digital Well und auch das Gerätepflege-Menü hat einige neue Funktionen erhalten. Live Transcribe ist jedoch eine der coolsten neuen Funktionen, die zu One UI 2.0 hinzugefügt wurden und es Geräten ermöglichen, Sprache automatisch in Text umzuwandeln. Sie können sich unsere vorherige Berichterstattung über One UI 2.0 ansehen, um einen Überblick über alle neuen Funktionen zu erhalten, die ihren Weg in die aktualisierte Android-Skin von Samsung finden.

Die One UI 2.0 Beta wird diese Woche für das Galaxy Note 9 in Korea verfügbar sein, während die Galaxy S9-Serie voraussichtlich nächste Woche dem Beta-Programm beitreten wird. Das Beta-Programm wird auch auf einige andere Regionen ausgeweitet, darunter die USA, Deutschland, Spanien, Frankreich, Großbritannien und Indien. Wir haben jedoch keine Informationen zum Release-Zeitplan für dasselbe.

Quelle: Samsung-Community


Update: Galaxy Note 9 One UI 2.0 Beta-Programm jetzt in Indien live

Galaxy Note 9 One UI 2.0 Beta Indien

Samsung Galaxy Note 9-Benutzer in Indien können jetzt am Betaprogramm von One UI 2.0 teilnehmen. Dazu müssen Sie sich zunächst über die Samsung Members App für das Programm anmelden. Das Update (Build-Nummer N960FXXU4ZSK7) wiegt 1,9 GB und beinhaltet den Android-Sicherheitspatch für November 2019. Laut einem aktuellen Reddit-Post soll die One UI 2.0 Beta für das Galaxy Note 9 bald in den USA verfügbar sein.


Quelle: Sammobile

Leave a Comment