Sie können die Kreuzfahrt wieder machen. Erwarte nicht, dass es zu 100% normal wird

Abfahrt, Abfahrt (aber Vorsicht ist geboten).

Kent Deutsch / CNET

Kreuzfahrten sind nach über einem Jahr wieder da Coronavirus Die Branche ist wegen einer Pandemie voll gefahren. In Alaska, der Karibik und Europa sollen bis zur ersten Hälfte des nächsten Jahres wichtige Routen gefahren werden. Größeres und aufwendigeres Schiff ist unterwegs.

Aufgrund einiger Änderungen aus der Zeit vor der Pandemie, des Überlebens der COVID-19-Variante und Änderungen der Hafenvorschriften können geplante Reisen abgesagt oder verschoben werden. Florida, Heimat des größten Kreuzfahrthafens der Welt, hat Kreuzfahrtschiffen verboten, die Impfung gegen Coronaviren vorzuschreiben, obwohl die meisten Unternehmen eine Impfung vorschreiben wollen. Wie die Routen angepasst werden (die Norwegian Cruise Line beantragte kürzlich ein Verbot) ist eine sich schnell ändernde Geschichte.

Top-Pick der Redaktion

Abonnieren Sie CNET Now, um die interessantesten Rezensionen, Nachrichten und Videos des Tages zu erhalten.

Wenn du letztes Jahr verbracht hast Begeistert vom Reisen Und zurück auf hoher See, hier ist, was Sie wissen müssen.

Kreuzfahrtschiff Grand Princess

Nach dem COVID-19-Ausbruch auf der Grand Princess zu Beginn der Pandemie, am 9. März 2020, blieb das Schiff mehrere Tage auf See fest, bevor es in Oakland, Kalifornien, anlegte, um Passagiere zu entladen.

Josue Delson / AFP über Getty Images

Kann ich jetzt an der Kreuzfahrt teilnehmen?

Okay. Nach einigen Fehlstarts im letzten Jahr sollen viele Kreuzfahrtschiffe in Richtung 2022 segeln. Celebrity Cruises war eine der ersten Linien, die ihre Aktivitäten auf einer 7-Nächte-Karibikkreuzfahrt wieder aufnahm. Celebrity Millennium It Abfahrt von St. Martin am 5. Juni Passagiere über 16 Jahren mussten geimpft werden.

Die meisten anderen großen Kreuzfahrtschiffe, darunter Princess, Holland America, Carnival, Royal Caribbean, Disney, Cunard Norwegians, kündigten ebenfalls die Reise an. Besuchen Sie unsere Schwesterseite The Points Guy. Umfassende Aufschlüsselung zukünftiger Reisen. (Für TPG Aufteilung der Kreuzfahrten nach Abfahrtshafen..)

Auch kleinere Strecken wurden in den Fahrplan aufgenommen und sind teilweise schon seit mehreren Monaten im Einsatz. Zum Beispiel, American Queen Steamboat Company Resume Wir segelten am 15. März auf dem Mississippi.

Bitte beachten Sie, dass der Zeitplan nicht garantiert wird. Royal Caribbean hat die Sea Odyssey-Reise um bis zu vier Wochen auf den 31. Juli verschoben, als acht Besatzungsmitglieder positiv auf COVID-19 getestet wurden.

Wenn Sie eine Reise buchen und stornieren oder verschieben, können Sie diese natürlich verschieben oder eine Rückerstattung erhalten. Generell kann die Linie auch vorab ohne Strafe storniert werden. Und wie in der nächsten Frage erörtert, wird Ihr Flugerlebnis anders sein als vor dem Ausbruch von COVID-19.

Kreuzfahrtschiff auf Mykonos

Celebrity Reflection wurde in der Zeit vor der Pandemie an Mykonos angedockt. Die Berühmtheit war die erste große Kreuzfahrtgesellschaft, die Segeln terminierte.

Kent Deutsch / CNET

Ist Kreuzfahrt anders?

Du glaubst es besser, auch wenn es nur ein kleiner Weg ist. Ashley Kosciolek von PointsGuy war der erste prominente Passagier der Caribbean Cruise. Einzelheiten zu den Veränderungen, die sie während ihrer Reise erlebte.

Sie schrieb, dass weniger als die Hälfte der Schiffsreservierungen getätigt wurden und alle Passagiere und Besatzungsmitglieder über 16 Jahre geimpft werden müssten (dazu später mehr). Darüber hinaus mussten Passagiere jeden Alters innerhalb von 72 Stunden vor dem Einsteigen einen negativen COVID-19-Test nachweisen. Die Boarding-Zeiten wurden gestaffelt, um Staus zu vermeiden, und bei der Ankunft war eine Maske erforderlich.

Außer für ungeimpfte Passagiere unter 16 Jahren mussten die Passagiere auf dem Schiff nicht einmal eine Maske tragen (dazu später mehr). Ich musste auch testen, bevor ich am 12. Juni nach St. Martin zurückkehrte. Geöffnet, aber die Passagiere konnten sich nicht selbst bedienen Für jede Empfehlung der Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten. Es gab jede Menge Handwaschstationen und im Theaterrestaurant gab es kein Abstandsgebot.

Diese Änderungen stammen jedoch von der Reise dieser einen Berühmtheit. Die Vorschriften variieren je nach Kreuzfahrtlinie und Schiff und können sich (gut oder schlecht) ohne vorherige Ankündigung ändern. Überlegen Sie sich vor der Reservierung, in welcher Umgebung Sie sich wohl fühlen und führen Sie eine Umfrage durch.

Prinzessinnen-Kreuzfahrten

Die Reederei muss von der CDC genehmigt werden, um die Reisen wieder aufzunehmen.

Kent Deutsch / CNET

Aber waren einige Personen bei diesem Kreuzfahrttest positiv auf COVID-19?

Ja, zwei Passagiere teilen sich die Kabine Test positiv Im Fall von COVID-19 am 10. Juni wurden asymptomatische Passagiere unter Quarantäne gestellt und mehrere andere kürzliche Kontaktpersonen mussten während des Tests in der Kabine bleiben. Kosciolek war eine der Personen, die ich kontaktierte, und sie schrieb über ihre Erfahrungen. Am Ende der Reise wurde niemand anders positiv getestet.

Ein Reiseexperte namens Stewart Chiron, Cruise Guy, wurde ebenfalls im Millennium installiert. Er sagte mir in einer E-Mail, dass er trotz des positiven Tests das Gefühl hatte, dass das Sicherheitsprotokoll des Prominenten funktionierte. „Die Stimmung des Celebrity Millennium nach der Ankündigung des Kapitänsabends [on June 10] An Bord hat sich nichts geändert. Die Passagiere genossen weiterhin normale Aktivitäten wie Abendessen, Shows, Lounges, Casinos, Shopping und Genuss. “

Alaska-Garcier-Bay-Kreuzfahrt

Mit Änderungen des Bundesgesetzes können Alaska-Kreuzfahrten jetzt von Seattle bis zur Last Frontier fahren, ohne in Kanada anhalten zu müssen.

Kent Deutsch / CNET

Wie wäre es mit einem Stopp am Hafen?

Der Hafen kann seine eigenen Anforderungen haben, z. B. die Unfähigkeit, das Schiff zu verlassen, wenn Sie keine Hafenrundfahrt buchen. Ihr Abflugland kann auch eigene Impf- oder Testvorschriften für ankommende Touristen haben, die strenger sind als Ihre Kreuzfahrtgesellschaft. Recherchiere noch einmal.

Für Länder, die ihre Grenzen noch nicht für den vollen Tourismus geöffnet haben, wird Ihr Schiff dort nicht anhalten. Dies bedeutet, dass Alaska-Kreuzfahrten vorerst keine kanadischen Häfen starten oder anlaufen. Bis vor kurzem war es ein Bundesgesetz, das es Schiffen mit ausländischer Flagge (wie praktisch allen Kreuzfahrtschiffen) verbot, Passagiere zwischen zwei US-Häfen zu befördern, ohne einen ausländischen Hafen anzulegen. Dies hätte es unmöglich gemacht, in Alaska zu kreuzen. Aber letzten Monat unterzeichnete Präsident Biden ein Gebäude Es hob die Verordnung vorübergehend auf. Das Schiff kann nun direkt von Seattle nach Alaska fahren.

Kreuzfahrtschiff in Sydney

Sie können jedoch erst nach Australien reisen, wenn Australien seine Grenzen öffnet.

Kent Deutsch / CNET

Was ist mit den CDC-Bestimmungen für Kreuzfahrten?

Im Mai kündigt CDC eine Reihe von Änderungen an der Kreuzfahrtgesellschaft an, um die Verbreitung von COVID-19 zu begrenzen. Dazu gehören die Überprüfung der Passagiere vor dem Einsteigen (mit COVID-19-Test oder Impfbescheinigung), die Isolierung und Kontaktverfolgung von Passagieren, die während der Kreuzfahrt positiv getestet wurden, und die Installation von Handwaschgeräten.

Sobald die Kreuzfahrt die notwendigen Änderungen vornimmt, wird die Agentur Abfahrten aus den Vereinigten Staaten in zwei Szenarien zulassen. 95 % der Passagiere und 95 % der Besatzung müssen vollständig geimpft sein. Simulierte Kreuzfahrt Üben Sie die Sicherheitsmaßnahmen der CDC mit einer Gruppe von Freiwilligen.

Wie unten erläutert, zogen Bundesrichter diese Vorschriften jedoch nach dem Verfahren aus Florida zurück.

Muss ich eine Maske tragen?

Trotz einigem frühen Lärm, die Agentur Sie brauchen eine Maske an Bord, habe ich nicht (hey). Maßnahmen zur sozialen Distanzierung werden in überfüllten Gebieten empfohlen, sind aber nicht erforderlich. Auf der anderen Seite ist es der Crew ratsam, eine Maske zu tragen, wenn Sie sich außerhalb der Kabine befinden.

Die Reederei wird wahrscheinlich Masken liefern, aber auf jeden Fall Ihre eigenen mitbringen. Auf jeden Fall CDC brauche ich noch eine Maske Mit Flugzeug, Bus, Bahn oder anderen öffentlichen Verkehrsmitteln. Und Sie werden es wahrscheinlich brauchen, wenn Sie für Ihre Kreuzfahrt einchecken.

Brauchen sie Impfungen?

Die meisten Fluggesellschaften sagen, dass Impfungen für Passagiere und Besatzungsmitglieder erforderlich sind, im Allgemeinen für Gäste über 16 Jahre. Junge Passagiere, die keinen Jab haben, können Einschränkungen unterliegen. Bitte überprüfen Sie dies vor der Buchung. Auch wenn Sie geimpft sind, müssen Sie vor dem Einsteigen möglicherweise negativ auf COVID-19 getestet werden. Reise aus Florida Aber es ist eine andere Geschichte. Impfvorschriften verstoßen gegen neue Gesetze, die solche Verpflichtungen verbieten, und Kreuzfahrtunternehmen reagieren unterschiedlich (siehe die nächsten beiden Fragen).

Es macht durchaus Sinn, dass die Kreuzfahrtlinie eine Impfung verlangt, egal ob sie verboten ist oder nicht.Schiff wie die Diamantprinzessin Und diese Großprinzessin In den frühen Tagen der Pandemie war es ein wichtiger Coronavirus-Hotspot und die schnelle Ausbreitung der Krankheit ließ Passagiere gefangen in privaten Räumen. Schon vor der Pandemie das Kreuzfahrtschiff Norovirus.. Passagiere sind nicht die einzigen an Bord der Kreuzfahrt. Denken Sie daran, dass die Crew auf engstem Raum lebt und täglich mit Hunderten von Passagieren interagiert.

Kreuzfahrtschiff-Miami

Miami ist der größte Kreuzfahrthafen der Welt, aber Florida hat Impfpflichten verboten.

Kent Deutsch / CNET

Was passiert in Florida?

Das meiste, was in Florida passiert, ist Gouverneur Ron DeSantis. Ron DeSantis trat schon früh als starker Gegner der Notwendigkeit von Impfstoffen auf. 2024 Präsidentschaftskandidat DeSantis beschloss, Impfungen als weiteren kulturellen Kampf zu verwenden. Am 2. April erließ er eine Durchführungsverordnung, die es Unternehmen und Regierungsbehörden im Bundesstaat verbietet, eine Impfbescheinigung zu beantragen. 1 Monat später unterzeichnete er das Gesetz, das das Florida State Capitol passierte, das das Verbot bestätigte.

DeSantis behauptet, dass Kreuzfahrtschiffe, die von Florida aus operieren, mit einer Geldstrafe in Millionenhöhe belegt werden, wenn Passagiere (als Angestellte, als Schiffsbesatzungen) geimpft werden müssen. .. Ein weiteres Problem). Es mag seltsam erscheinen, dass er in einer so riesigen Branche arbeitet, aber der Gouverneur hat sich konsequent gegen die Blockade des Coronavirus als geschäftsschädigend wehrt Aufruhr.”

Florida hat auch die CDC wegen ihrer Kreuzfahrtbeschränkungen verklagt. Nach einer gescheiterten Vermittlung zwischen den beiden hat Richter Stephen Maryday von der US-Bezirksgerichtsbehörde blockiert. Ab 18. Juli sollen die Regeln in Florida in Kraft treten. Stattdessen hat Mary Day entschieden, dass die CDC nur Empfehlungen aussprechen kann.

Wie erfüllt die Kreuzfahrtlinie die Vorschriften von Florida?

Die Impfung gegen Royal Caribbean und Celebrity wird nur für das Segeln in Florida empfohlen (erfordert anderswo eine Impfung). Passagiere, die beim Einsteigen keinen Impfnachweis vorlegen oder nicht vorlegen können, werden als ungeimpft behandelt und müssen zusätzliche Protokolle befolgen. Das Ergebnis ist eine deutlich andere Flugerfahrung.

Für diese Anforderungen sind 3 COVID-19-Tests Während der Kreuzfahrt (178 US-Dollar pro Person) eine Maske zu tragen, außer beim Essen oder Trinken, und sind auf den ausgewiesenen Sitzbereich des Speisesaals, des Casinos und des Theaters beschränkt. Außerdem sind einige Aktivitäten und Bereiche des Schiffes wie Spas, Fitnessstudios und einige Restaurants völlig verboten. Ungeimpfte Gäste müssen außerdem eine Reiseversicherung abschließen und eine von Prominenten geführte Hafenrundfahrt im Hafen buchen. Andernfalls können Sie das Schiff nicht vollständig verlassen.

Alternativ kann die Reederei entscheiden, das Schiff vollständig aus dem Bundesstaat zu ziehen und die Kreuzfahrt von einem anderen Hafen in einem anderen Bundesstaat oder einem anderen Land wie den Bahamas ohne ein solches Verbot abzufahren. Ich plane eine Reise nach Florida noch in diesem Jahr, aber auf Norwegisch Droht bereits, nur damit zu tun. Dann beschwerte sich am 13. Juli die Firma auch Scott Livekeys, Florida Surgeon President (er ist für die Durchsetzung des Verbots verantwortlich). Es forderte Bundesgerichte und Kreuzfahrten, die das Gesetz außer Kraft setzen, mit den Impfstoffanforderungen wieder auf.

Fluance Ai41 Speaker Review: Focus Size Power Plant Theranos-Gerät lief ein „Null-Protokoll“, um die eigentliche Demo für Investoren zu überspringen Pixel 6, Pixel 6 Pro India startet ungeplant, Google bestätigte, wie Sie Ihre Pflanzen gießen, während Sie weg sind CNET Mobile Sheriff zielte darauf ab, dies zu verhindern Verabschiedung von Waffengesetzen WKRG News 5 Neueste Technologie-News

    Fluance Ai41 Speaker Review: Focus Size Power Plant Theranos-Gerät lief ein „Null-Protokoll“, um die eigentliche Demo für Investoren zu überspringen Pixel 6, Pixel 6 Pro India startet ungeplant, Google bestätigte, wie Sie Ihre Pflanzen gießen, während Sie weg sind CNET Mobile Sheriff zielte darauf ab, dies zu verhindern Verabschiedung von Waffengesetzen WKRG News 5

Leave a Comment