So aktivieren Sie das dunkle Design von Android P, wenn das Nachtlicht eingeschaltet ist

So aktivieren Sie das dunkle Design von Android P, wenn das Nachtlicht eingeschaltet ist

Mit dem Google Pixel 2 hat Google ein dunkles Teilsystem hinzugefügt, das angewendet wird, wenn Sie ein dunkles Hintergrundbild haben. Diese Funktion wurde mit dem Android 8.1 Oreo-Update auf das ursprüngliche Google Pixel und andere Geräte übertragen, und mit der neuesten Android P Beta 3/Developer Preview 4 benötigen Sie kein dunkles Hintergrundbild mehr, um das dunkle Design zu verwenden. Wenn Sie den Dunkelmodus schon immer etwas intelligenter machen wollten, haben wir herausgefunden, wie Sie ihn automatisieren können, damit Sie jede Bedingung anwenden können, bevor er aktiviert wird. Das Beste daran ist es erfordert kein Root!

Als Referenz thematisiert das dunkle Design nur Teile der SystemUI und des Google Pixel Launcher, wie z. B. das Schnelleinstellungsfeld, das Lautstärkefeld, den Ordnerhintergrund und den Hintergrund der App-Schublade. Die einzige Möglichkeit, ein vollständiges systemweites dunkles Design zu erhalten, besteht darin, entweder auf Android Oreo zu bleiben und ein Substratum-Design zu verwenden oder Ihr Android P-Gerät zu rooten, um Substratum zu verwenden. Wir wissen, dass einige von Ihnen das Rooten Ihres Geräts nicht möchten, daher suchen wir immer nach Anpassungsoptionen, für die kein Root erforderlich ist. Dank der neuesten Android P-Beta ist es jetzt möglich, die Anwendung des dunklen Designs zu automatisieren, sodass wir beispielsweise den dunklen Modus nur aktivieren können, wenn das Nachtlicht eingeschaltet ist.



Lösen Sie das dunkle Thema von Android P mit Nachtlicht aus

Eine kurze Erklärung, was wir tun. Mit der neuesten Betaversion von Android P können Sie das dunkle Design in den Anzeigeeinstellungen manuell umschalten. Daher wurde von Google ein neuer Settings.Secure-Wert erstellt, um den aktuellen Wert dieser Einstellung zu halten (Settings.Secure.theme_mode, wobei 0 automatisch basierend auf dem Hintergrund, 1 das helle Design und 2 das dunkle Design ist). Dieser Wert manuell über ADB oder mit einer Anwendung mit der richtigen Berechtigung ermöglicht es uns, das Thema zu ändern. Mit der neuesten Beta-Version von Tasker, mit der wir Änderungen an den Einstellungen überwachen können, können wir den Status des Nachtlichts überwachen und dann die Themenänderung nach Belieben umschalten.

Anforderungen

  • Sie müssen auf Android P Beta 3/Developer Preview 4 sein, damit dies ohne Root funktioniert. Das Release ist zum Zeitpunkt der Veröffentlichung für folgende Geräte verfügbar:
    • Google-Pixel
    • Google Pixel XL
    • Google-Pixel 2
    • Google Pixel 2 XL
    • Wesentliches Telefon (PH-1)
    • sony xperia xz2
  • Sie müssen die Automatisierungs-App „Tasker“ installiert haben und die neueste Beta, v5.2.bf6, verwenden.
  • Sie müssen Tasker eine spezielle Berechtigung über ADB erteilen. Richten Sie ADB wie hier beschrieben ein und geben Sie nach der Installation der neuesten Tasker-Beta den folgenden Befehl in eine Eingabeaufforderung/PowerShell/Terminal ein.
    • Windows-Eingabeaufforderung:
      adb shell pm grant net.dinglisch.android.taskermandroid.permission.WRITE_SECURE_SETTINGS
    • Windows-PowerShell:
      .adb shell pm grant net.dinglisch.android.taskermandroid.permission.WRITE_SECURE_SETTINGS
    • macOS/Linux-Terminal:
      ./adb shell pm grant net.dinglisch.android.taskermandroid.permission.WRITE_SECURE_SETTINGS

TaschenTaschen Herunterladen QR-CodeTaschen Entwickler: joaomgcd Preis: 3,49 $

Anweisungen

Hier finden Sie Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur Einrichtung. Am Ende werde ich auch einen Link zum Importieren einfügen.

Taschen

  1. Öffnen Sie Tasker und erstellen Sie ein neues Profil. Nennen Sie es „Automatisches dunkles Design bei Nacht“.
  2. Wählen Sie den Zustandskontext.
  3. Wählen Sie die Kategorie System.
  4. Wählen Sie die Option Benutzerdefinierte Einstellung.
  5. Wählen Sie als Typ „Sicher“. Geben Sie als Name „night_display_activated“ ein. Geben Sie als Wert „1“ ein.Taschen
  6. Geben Sie die Aufgabenerstellung ein (Sie müssen die Aufgabe nicht benennen.)
  7. Fügen Sie eine Aktion hinzu.
  8. Wählen Sie die Kategorie Einstellungen.
  9. Wählen Sie Benutzerdefinierte Einstellung.
  10. Wählen Sie als Typ „Sicher“. Geben Sie als Name „theme_mode“ ein. Geben Sie als Wert „2“ ein. Dadurch wird das dunkle Thema aktiviert, wenn das Nachtlicht eingeschaltet ist.
  11. Beenden Sie die Aufgabenerstellung und kehren Sie zum Hauptbildschirm von Tasker zurück.
  12. Drücken Sie lange auf die von Ihnen erstellte Aufgabe und wählen Sie „Exit-Aufgabe hinzufügen“.
  13. Wiederholen Sie die Schritte 7-10, geben Sie jedoch für den Wert in Schritt 10 „1“ ein. Dadurch wird das dunkle Thema deaktiviert, wenn das Nachtlicht ausgeschaltet ist.
  14. Sie sind fertig. Jetzt schaltet Tasker automatisch den Dunkelmodus um, wenn Nachtlicht umgeschaltet wird. Sie können das Nachtlicht entweder manuell umschalten, es nach einem benutzerdefinierten Zeitplan einstellen oder es so einstellen, dass es basierend auf dem Sonnenzyklus aktiviert wird.

Klicken Sie hier, um das obige Profil zu importieren. Hinweis: Dies verwendet die neue URL-Import-/Exportfunktion von Tasker, die nur in der neuesten Tasker-Betaversion verfügbar ist. Das Profil funktioniert nicht, wenn Sie sowieso nicht die neueste Tasker-Beta verwenden.

Leave a Comment