So finden Sie mit Ihrem Mobiltelefon eine versteckte Kamera in einem Airbnb- oder Hotelzimmer

NS: Kevin Torres, KDVR, Nexstar-Medienkabel

Gepostet: Gepostet Wurde aktualisiert:

Denver (KDVR) TikToks virales Video ist im Trend, nachdem Cybersicherheitsexperten den Zuschauern zeigen, wie einfach es für Airbnb-Gastgeber und Hotels ist, Überwachungskameras in Einrichtungen ohne Wissen des Gastes zu verstecken. Ich bin.

Spy Catcher LLC ist ein professionelles Technologieüberwachungsunternehmen, das mit Menschen zusammenarbeitet, um versteckte Geräte wie Überwachungskameras aufzuspüren.

Laut Geschäftsinhaber Thomas Ham hat sich die Arbeit seit Beginn der Pandemie verdoppelt.

Wie im TikTok-Video sagt Ham, dass Gäste, die bei Airbnb oder Hotels übernachten, leicht ein Aufnahmegerät (falls vorhanden) finden können, indem sie Licht auf ein verstecktes Kameraobjektiv richten.

Experten, darunter Ham, sagen, dass Kameraobjektive blaue oder rote Farben reflektieren, wenn sie Licht ausgesetzt werden.

Häufige Bereiche, nach denen gesucht werden muss, umfassen Geräte wie Wecker, Rauchmelder und Duschköpfe.

Einige Experten haben auch vorgeschlagen, die kostenlose Smartphone-App „Fing“ herunterzuladen.

Die „Fing-App“ funktioniert, wenn Sie ein WLAN-Passwort für den Bereich haben, in dem Sie sich aufhalten. Melden Sie sich bei diesem Netzwerk an und sehen Sie eine Liste aller derzeit in diesem Netzwerk aufgelisteten Geräte. Es tut sein Bestes, um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, was jedes Gerät ist. Egal, ob es sich um eine Handy-IP, eine Kamera oder etwas Ähnliches handelt “, sagte Ham.

Ham gab noch einen Tipp: Schalten Sie WLAN und Router aus, wenn Sie das Mietobjekt zum ersten Mal betreten.

Wenn Sie einen Anruf von Ihrem Gastgeber erhalten, der Ihnen mitteilt, dass das WLAN deaktiviert ist, kann dies als guter Übergang dienen, um ein Gespräch darüber auszulösen, ob die Unterkunft über eine Kamera verfügt.

Airbnb hat Regeln, um Gäste vor versteckten Aufnahmegeräten zu schützen. Es ist definiert als „ein Mechanismus, der zum Aufnehmen oder Senden von Audio-, Video- oder Standbildern verwendet werden kann“.

Auf dieser Website heißt es in der App des Unternehmens, dass „jeder in der Airbnb-Community die Privatsphäre des anderen respektieren muss“, und der Gastgeber stellt Sicherheitskameras und andere Aufnahmegeräte in die Liste und fügt sie nicht zu privaten Räumen wie Badezimmern und Schlafzimmern hinzu. Ich habe hinzugefügt, dass ich das tun muss. ..

Airbnb enthält auch Regeln nur für Gastgeber und Gäste.

Für Gastgeber:

„Wenn Sie ein Gastgeber sind und eine Art Überwachungskamera oder ein anderes Aufnahmegerät in oder um die Liste haben, sollten Sie deren Anwesenheit im Abschnitt Was Sie wissen müssen wissen, auch wenn sie ein- oder ausgeschaltet ist. Es muss gesundheitlich unbedenklich nachgewiesen werden und auch offenlegen, wie die Gäste überwacht werden und ob aktive Aufzeichnungen stattfinden. “ Airbnb fügte hinzu, dass Gäste die Buchung stornieren und eine Rückerstattung erhalten können, wenn das Gerät nach der Buchung offengelegt wird.

Für Gäste:

„Wenn Sie ein Gast sind, unsere Standards und Erwartungen Wir verlangen, dass wir andere nicht ausspionieren oder in die Privatsphäre anderer eindringen“, sagt Airbnb. „Unsere Richtlinie verbietet es Gästen, ohne deren Zustimmung Sicherheitskameras oder andere Aufnahmegeräte zu verwenden, um Gastgeber oder Dritte auf der Liste zu überwachen.“

Das Unternehmen sagt, dass die Verletzung die Airbnb-Community sperren oder entfernen könnte.

Google Kalender „Focus Time“ kann Besprechungsanfragen automatisch blockieren Der britische Gesundheitsminister möchte, dass KI-Projekte in der Lage sind, die Rassenungleichheit zu bekämpfen Senator Tommy Tuberville: Impfstoffpflicht ist „der größte staatliche Selbstbehalt in meinem Leben“ 17. Oktober 2021 Silicon Valley Reduktion von Kohlendioxid mit panchromatischem Osmium-Composite-Photosensibilisator Neueste Technologienachrichten

    Google Kalender „Focus Time“ kann Besprechungsanfragen automatisch blockieren Der britische Gesundheitsminister möchte, dass KI-Projekte in der Lage sind, die Rassenungleichheit zu bekämpfen Senator Tommy Tuberville: Impfstoffpflicht ist „der größte staatliche Selbstbehalt in meinem Leben“ 17. Oktober 2021 Silicon Valley Reduktion von Kohlendioxid mit panchromatischem Osmium-Composite-Photosensibilisator

Leave a Comment