Sounding Off: Reisen ist ein inspirierendes Erlebnis – mehr denn je

Dan Archer, Freistil

„Das Bewusstsein für die emotionalen Faktoren, die Menschen in den Urlaub treiben, und die Reiseängste im Jahr 2021 sind der Schlüssel zur Kundengewinnung.“

Freestyle Marketing Director Dan Archer zitierte den Artikel von Phocus Wire über das Überdenken des Buchungserlebnisses in dieser Woche.

Jeden Freitag analysiert und diskutiert PhocusWire Branchentrends und neue Entwicklungen, die in dieser Woche von PhocusWire abgedeckt werden…

Es wird davon ausgegangen, dass das Reisen in den verbleibenden Monaten des Jahres 2021 stark anziehen wird.

Dafür gibt es eindeutig einen guten Grund. Die Menschen werden geimpft, Reisemarken bereiten sich auf die Wiederaufnahme des Betriebs vor, und für viele Reisende ist die sogenannte „Nachfragestagnation“ zweifellos da.

Ein großes Fluchtbedürfnis (oftmals zum ersten Mal seit 18 Monaten) ins Visier zu nehmen, scheint nun an der Tagesordnung zu sein. Lieferanten und Vermittler wenden eine Vielzahl von Taktiken an, um die Emotionen beider einzufangen. Authentisch und aufrichtig.

Es gibt jedoch einige Vorbehalte.

Eskapismus – und der Appell an das einfache Bedürfnis, allem zu entfliehen – ist nur ein Teil der Situation, und andere menschliche emotionale Faktoren müssen berücksichtigt werden.

Viele, die sich nach allen Arten von Reisen sehnen, möchten auch die Gewissheit haben, dass ihre Erfahrungen, von Flughäfen und Flugzeugen bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten, „COVID-sicher“ sind.

Das erforderliche Marketing muss subtil sein und zeigen, dass Reisen nicht nur die besten aller Zeiten sind, sondern auch alle Hygieneprotokolle einhalten.

Und es gibt diejenigen, die sich der Forderungsbande noch nicht angeschlossen haben, aber ihrer müde sind. Er sitzt zu Hause und beobachtet nervös, wie die Infektionsrate in verschiedenen Ländern schwankt, überwacht die Wissenschaft neuer Varianten und weist in vielen Ländern darauf hin, insbesondere in Indien und anderen Ländern. Es ist ein langer Weg (Teil Asiens).

Reisemarken sind möglicherweise nicht in der Lage, das benötigte Geld zu bekommen, aber sie sind zutiefst besorgt über die Pandemie und sind sich sehr bewusst, dass es eine große Anzahl von Reisenden gibt, die nie wieder auf die Straße gehen wollen. Muss sein.

Da die Marke im Mittelpunkt der eskapistischen Botschaft steht, kann es zu lang anhaltenden negativen Wahrnehmungen führen, wenn Unternehmen diese Faktoren und die wahren Anliegen der Menschen blind ignorieren. Es gibt.

Reisemarken sind gut darin, die verschiedenen Arten von Emotionen zu berücksichtigen, die Menschen derzeit haben, auch wenn sie dieses Jahr keine Chance haben, eine Reservierung von ihnen zu erhalten.

Der regelmäßige Leitartikel von Phocus Wire

iQOO Z5x vorgestellt: 120-Hz-Bildschirm und 50-Megapixel-Kamera Es ist nicht einfach, in der Ukraine ein Startup zu gründen. Aber diese Unternehmen haben es geschafft. Mehr als 20 Mitarbeiter haben Activision Blizzard nach Belästigungsvorwürfen „geschlossen“ hinter seiner Mutter steht: Latest Technology News

    iQOO Z5x vorgestellt: 120-Hz-Bildschirm und 50-Megapixel-Kamera Es ist nicht einfach, in der Ukraine ein Startup zu gründen. Aber diese Unternehmen haben es geschafft. Mehr als 20 Mitarbeiter haben Activision Blizzard nach Belästigungsvorwürfen „geschlossen“ hinter seiner Mutter steht:

Leave a Comment