Surfen bei den Olympischen Spielen in Tokio: Ansehen

Surfen wird sein olympisches Debüt bei den Olympischen Spielen in Tokio in Japan geben. Athleten surfen am Strand von Tsurusaki in Chiba.

Brian Beerman / AFP / Getty Images

Surfen rein Olympischen Spiele in Tokio Das passiert jetzt zum ersten Mal. Das müssen Sie wissen …

Wann und wo wird gesurft?

NS Tokyo Olympic Surfing Program Es findet vom 25. Juli bis 1. August 2021 am Tsurigasaki Beach Surfing in der Präfektur Chiba statt.

Die Top-Wahl der Redaktion

Abonnieren Sie CNET Now, um die interessantesten Rezensionen, Nachrichten und Videos des Tages zu erhalten.

Den vollständigen olympischen Zeitplan für die Veranstaltung finden Sie hier..

Russische Surfmeisterschaften 2018 in Sotschi

Es gibt viele Arten von Surfbrettern, aber die Hauptkategorien sind Shortboards und Longboards. Olympische Surfer verwenden Shortboards, die für ihre spitze Nase und hervorragende Manövrierfähigkeit bekannt sind.

Sergej Bobilew / Getty Images

Wie man das Surfen bei den Olympischen Spielen sieht

NS Olympics sind zurück bei NBCWenn Sie bestätigen, dass Sie ein Kabelabonnent sind, können Sie den Online-Stream 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche nutzen. NBC Sports Gold hat ein reines Olympia-Paket. Wenn Sie eine Prepaid-Gebühr bezahlen, können Sie es überall ansehen, ohne von Werbung gestört zu werden.

Tokio ist der Westküste 16 Stunden voraus, daher sollte es ein großes Ereignis sein, eine Live-Show zu sehen. An der Ostküste ist es etwas kniffelig, wo man sich vielleicht auf Highlights verlassen muss.

Einwohner der Vereinigten Staaten benötigen kein Kabel- oder Satelliten-TV-Abonnement, um die Olympischen Spiele auf der NBC-Kanalfamilie zu sehen. NBC selbst wird der Hauptkanal sein, aber es wird auch auf NBCN, CNBC, USA Network, Olympic Channel, Golf Channel und Telemundo.Major berichtet Live-TV-Streaming-Dienst Die meisten oder alle dieser NBC-bezogenen Kanäle sind enthalten und nicht alle Märkte sind verfügbar, aber jeder Kanal enthält NBC. Die Olympischen Spiele werden in 4K HDR auf zwei Diensten gestreamt, FuboTV und YouTubeTV.

Wie wird die Veranstaltung aussehen?

Surfen besteht aus zwei Hauptbereichen: Shortboards und Longboards. Bei den Olympischen Spielen in Tokio surfen alle Athleten auf Shortboards. Ein kurzes Brett ist ein Brett, das weniger als 7 Fuß lang ist. Sie haben normalerweise eine spitze Nase und sind leicht. Sie sind auf Schnelligkeit und Genauigkeit ausgelegt und eignen sich besser für schnellere und kraftvollere Wellen als Longboards.

Wie werden Athleten beurteilt?

Die Richter bewerten die Athleten nach Art und Schwierigkeit der durchgeführten Operationen. Ein Beispiel für eine fortgeschrittene Surfbewegung ist in der Luft, wo ein Surfer eine Rampe in den Wellen findet, aus seinen Lippen springt, Luft holt und auf der Oberfläche der Wellen landet. Für noch mehr Atemberaubende können sich Surfer in der Luft in einem perfekten Kreis drehen und trotzdem anmutig landen – eine Surfbewegung, die als 360 bekannt ist.

Die Richter werden auch Geschwindigkeit, Kraft und Fluss erklären. Wie bei jedem olympischen Event bewerten die Richter die Surfer von 1 bis 10 mit zwei Dezimalstellen (z. B. 7,91).

Es kann immer nur ein Surfer auf der Welle reiten und Athleten können Punkte verlieren, weil sie sich nicht an die Etikette gewöhnlicher Surfer gehalten haben.

Facebook wurde von britischen Aufsichtsbehörden wegen Verstoßes gegen den Giphy Deal mit einer Geldstrafe von über 50 Millionen Pfund belegt. Forcepoint erwarb Bitglass, um seine SASE-Architektur zu verbessern Tragbare Luftreiniger: Was sind sie und funktionieren sie? Doktor der Betriebswirtschaftslehre: Insider-Leitfaden MTU-Größenprobleme, Fragmentierung und Jumbo-Frames Neueste Technologie-News

    Facebook wurde von britischen Aufsichtsbehörden wegen Verstoßes gegen den Giphy Deal mit einer Geldstrafe von über 50 Millionen Pfund belegt. Forcepoint erwarb Bitglass, um seine SASE-Architektur zu verbessern Tragbare Luftreiniger: Was sind sie und funktionieren sie? Promotion in Betriebswirtschaftslehre: Insider-Leitfaden MTU-Größenprobleme, Fragmentierung und Jumbo-Frames

Leave a Comment