Tech-Review: Das von Porsche entworfene Acer Book RS hat Aussehen und Geschwindigkeit

Bildnachweis: Acer

Auf dem überfüllten Laptop-Markt kann es eine gute Sache sein, sich abzuheben.

Acer hat sich mit Porsche Designs zusammengetan, um einen sehr gut aussehenden Laptop namens Porsche Designs Acer Book RS zu entwickeln. Es beginnt bei $ 1.399,99, aber sind die sportlichen Design-Akzente einen Premium-Preis wert?

Ja und nein.

Laut Acer wurde das Porsche Design Book RS für trendbewusste mobile Profis entwickelt, die bei ihrer Arbeit Komfort und Stil suchen.

Zwei Modelle

Das Book RS gibt es in zwei Modellen, einmal mit Intel Core i5 CPU und einmal mit dem schnelleren Core i7.

Ich habe die Premium Collection Edition ($ 1.999) getestet, die die i7-Version des Book RS zusammen mit einem TravelPack-Bundle einer Porsche Design Wireless-Maus, einer Schutzhülle, einer Ledertasche und einem Leder-Mauspad enthält. Es wird auch mit zwei Netzteilen geliefert, eines mit einem runden Hohlstecker und eines mit einem USB-C-Anschluss.

Die exakt gleiche Core i7-Version des Book RS ist ohne Extras für 1.699 US-Dollar erhältlich.

Entwurf

Warum sollte Acer mit Porsche auf einem Laptop zusammenarbeiten?

Acer kümmert sich um die Innenausstattung, so dass Porsche die Gestaltung des Exterieurs überlässt.

Das erste, was Sie beim Book RS bemerken werden, ist die große Kohlefasereinlage, die die Oberseite des PCs bedeckt.

Es ergänzt den Rahmen aus Aluminiumlegierung gut. Die Kohlefaser ist glatt und überhaupt nicht strukturiert.

Ich muss denken, dass Porsche auch das angehobene Scharnier entworfen hat.

Beim Öffnen des Laptops dreht sich ein hervorstehender Teil des Scharniers nach unten, um die Rückseite des Laptops leicht anzuheben. Dies bedeutet, dass die Unterseite des Laptops nicht flach auf Ihrem Schreibtisch aufliegt. Es gibt einen kleinen Raum, um mehr Luftzirkulation zu gewährleisten.

Das Scharnier hat mir beim ersten Öffnen des Book RS den Finger eingeklemmt. Ich hatte meine Hand am Scharnier, als ich den Laptop öffnete, und es gibt eine kleine Lücke, die sich schließt, wenn sich das Scharnier öffnet und mein Finger eingeklemmt wurde. Ich sagte einige Worte, die meine Mutter nicht gutheißen würde, und lernte dann, meine Hand von der Rückseite des Laptops fernzuhalten, als ich ihn öffnete.

Der einzige andere Hinweis, der mir von einer Berührung von Porsche Designs aufgefallen ist, ist die drahtlose Maus. Die linke Taste der Maus ist aus der gleichen Kohlefaser und erinnerte mich an ein Gaspedal aus einem Auto. Die Maus ist die erste, die ich über einen 2,4-GHz-Dongle oder Bluetooth mit dem PC verbinden kann.

Sind die Berührungen von Porsche Designs genug, um Aufmerksamkeit zu erregen und einige Laptops zu verkaufen?

Das überlasse ich den Leuten, die das Geld ausgeben.

Unter der Haube

Das Äußere sieht gut aus, aber wie ist das Innere?

Das Book RS wird von der 11. Generation Intel Core i7 Quad-Core 2,8 GHz CPU angetrieben. Es verfügt über eine NVIDIS GeForce MX350 Grafikkarte mit zwei Gigabyte Grafikspeicher.

Das Book RS verfügt über 16 GB RAM und eine 1-Terabyte-Solid-State-Festplatte.

Das Display ist ein 14 Zoll großer Full HD 16:9 Touchscreen aus Gorilla Glass mit einer Auflösung von 1.920 mal 1.080 Pixeln.

Das Scharnier dreht sich, um den Bildschirm umzudrehen, daher ist das Book RS kein 2-in-1, dh es hat keinen Tablet-Modus.

Laut Acer hat der 56-Wattstunden-Akku eine maximale Laufzeit von 17 Stunden. Es kann auch schnell aufgeladen werden, um Ihnen in 30 Minuten vier Stunden Nutzung zu ermöglichen.

Zu den Anschlüssen gehören HDMI, zwei USB-A-Anschlüsse, ein Thunderbolt 4-Anschluss, der gleichzeitig als USB-C-Anschluss dient, und ein Stromeingangsanschluss sowie eine kombinierte Kopfhörer-/Mikrofon-Audioausgangsbuchse.

Das Book RS kann zwei externe 4K-Displays oder ein 8K-Display unterstützen.

Das Touchpad enthält einen Fingerabdruckleser und die Tastatur ist hintergrundbeleuchtet.

Das Book RS verfügt über eine 1.280 x 720 Pixel große Webcam mit Mikrofon. Es gibt zwei Stereolautsprecher und alles sieht auf einer Videokonferenz gut aus und klingt gut.

Im Lieferumfang enthalten sind Wi-Fi 6 und Bluetooth 5.0.

Das Book RS wiegt 2,65 Pfund und misst 12,5 x 8,2 x 0,63 Zoll.

In Benutzung

Das i7 Book RS ist schnell, aber die Beiträge von Porsche Designs tragen nichts dazu bei, den Laptop schneller zu machen.

Ich bin mit den Spezifikationen zufrieden. Der i7-Prozessor, die Grafikkarte, der RAM und die SSD sind alles, was ich am oberen Ende in Betracht ziehen würde.

Es ist jedoch nicht perfekt.

Ich wünschte, das Trackpad wäre etwas größer und ich kann nicht sehen, warum der Fingerabdruckleser im Trackpad sein muss.

Ich habe nicht viel Verwendung für einen Touchscreen auf einem Laptop gefunden, wenn er sich nicht wie ein Tablet umklappen lässt.

Das Acer Porsche Designs Book RS i7 ist ein sehr gut ausgestattetes Notebook, der Preis entspricht den Spezifikationen.

Es fällt mir schwer, das gesamte Porsche Designs Acer Book RS TravelPack Bundle zu empfehlen. Neben dem i7 Book RS erhalten Sie eine kabellose Maus, ein Leder-Mauspad, eine Lederhülle und eine Tasche für Zubehör, die alle mit Magneten zusammenkleben.

Diese Accessoires sind nett, aber ich sehe dort keinen Wert von 300 US-Dollar.

Vorteile: Schnelle, leichte, kühle Kohlefaser.

Nachteile: Extras sind den Aufpreis nicht wert.

Fazit: Bleiben Sie nur beim Laptop statt der gesamten Sammlung.


Leave a Comment